Das Management in Arztpraxen zwischen Behauptung und Realität