Engagement der DGHS verdient volle Unterstützung!