medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    mobileObjects AG demonstriert Telematik-Markt.de eine individualisierbare, elektronische Abfahrtskontrolle

    Bern, 17.11.2011. (pkl).

    Interessante Informationen über eine individualisierbare automatische Abfahrtskontrolle gab es von Herrn Biermann, welchen wir an seinem gutbesuchten Stand auf der transportCH in Bern für ein persönliches Gespräch „zur Seite nahmen“.

    Herr Biermann stellte uns eine elektronische Abfahrtsüberprüfung vor, welche individuell auf die jeweiligen Trailer eines Unternehmens zugeschnitten werden kann. 

    So muss jeder Fahrer vor Abfahrt in seinem Wagen eine Checkliste durchführen, mit der er über den Zustand des Fahrzeuges Auskunft gibt. Die Fragen, welche das Unternehmen hierbei beantwortet haben möchte, können selbst bestimmt werden und sollen mehr Erkenntnisse über den Zustand der Trailer geben. Somit entsteht mehr Sicherheit, da Fehler sofort durch das Programm erkannt werden und automatisiert Anweisungen an die Fahrer erfolgen. Zum Beispiel, dass die Tour nicht gestartet werden darf, wenn das Reifenprofil zu abgefahren ist und ein Sicherheitsrisiko besteht und daher die Werkstatt aufgesucht werden muss. Jede Abfahrtsabfrage wir sofort elektronisch protokolliert und muss abschließend vom Fahrer digital unterschrieben werden. 

    Die Protokolle sind danach sofort für das Unternehmen ersichtlich und im Falle einer bedenklichen Rückmeldung des Fahrers (wie im eben genannten Beispiel), wird im Programm sofort auf die jeweilige Information hingewiesen. 

    Dieses Protokoll kann in dieser Form dann auch direkt an die Werkstatt geschickt werden, welche sich schon auf das Fahrzeug und Fehlerbild einstellen und etwaige Mängel sofort ausbessern kann.

    Es ist kein Quantensprung in der Telematik aber eine tolle Idee und Lösung, die durch die entstehende persönliche Verantwortung mehr Sicherheit schafft. Unternehmen können Abfahrtsprotokolle nun problemlos täglich digital durchführen lassen, was sehr viel Arbeit und Papierkram und vor allem Zeit erspart. Und Zeit ist immer noch Geld.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet