medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    [Zahnersatz:Müller] öffnet weitere Zahnhaus-Filialen - Höchste Qualität zu Zahnsparpreisen

    Als das Ratinger Dental-Unternehmen [Zahnersatz:Müller] im März 2010 das erste Zahnhaus auf der Mülheimer Str. 49 in Ratingen eröffnete, wusste man noch nicht genau, wohin der Weg führen wird.

    Die Idee war einfach! Damit hochwertiger Zahnersatz kein Privileg für Besserverdienende wird, sollte eine Beratungsstelle für Patienten geschaffen werden, die über das sensibleThema „Zahnersatz“ informiert und den hilfesuchenden Patienten Möglichkeiten aufzeigt, durch die die hohen Kosten der Zahnersatzbehandlung reduziert werden können. Seit dem haben bisher über 2.000 Patienten diesen kosten freien Service in Anspruch genommen und dadurch im Schnitt ihre Zuzahlung um ca. 50% reduziert! Diese beeindruckende Zahl spiegelt den Erfolg des Zahnhauses wieder. Daher war es nur eine logische Entscheidung, weitere Standorte zur Patientenberatung zu gründen.

    Ab sofort können sich jetzt auch viele Duisburger Patienten über die Service-Leistungen freuen, denn die neue Zahnersatz-Beratungsstelle von [Zahnersatz:Müller] auf der Karl-Jarres-Str. 182 in 47053 Duisburg wird noch in diesem Monat eröffnet. Damit trifft das Ratinger Zahnersatz-Unternehmen genau den „Zahn der Zeit“, denn die Honorar-Gebühren der Zahnärzte werden ab Januar 2012 erhöht, so dass dadurch auch die Kosten für die Patienten steigen werden. Dies geschieht nicht, wenn der behandelnde Zahnarzt den Zahnersatz für seine Patienten bei [Zahnersatz:Müller] anfertigen lässt, da dort die Preise weit unter der bundeseinheitlichen Preisliste bleiben.

    Den Preisvorteil seiner Herstellung gibt [Zahnersatz:Müller] direkt an die Patienten weiter und macht daher hochwertigen Zahnersatz für jeden bezahlbar – teilweise sogar zum „NULLTARIF“. Möglich macht [Zahnersatz:Müller] die unternehmenseigene „Zahnsparpolitik“ einerseits durch seine internationale Dentallaborproduktion, andererseits aber auch durch Investitionen in modernste Herstellungsverfahren.

    Erst im Mai dieses Jahres wurde in Ratingen eines der exklusivsten deutschen Zahnersatz-Fräszentren eingerichtet, wodurch der Zahnersatz mit neuester digitaler Technik, computergesteuert hergestellt werden kann. Dadurch wird nicht nur eine bislang unerreichte Passgenauigkeit der Kronen und Brücken möglich, sondern auch eine Möglichkeit geschaffen, den Zahnersatz auf dem denkbar höchsten Niveau zu günstigen und patientenfreundlichen Preisen anzufertigen.


    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet