medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Zahnzusatzversicherung für Senioren – Diese Punkte sollten Sie beachten!

    Einige Zahnzusatzversicherungen offerieren spezielle Senior-Zahnzusatzversicherungen an. Aber Vorsicht, selbige Versicherungen bieten zumeist überhaupt nicht die benötigten und hochwertigen Leistungsmerkmale für Ihre Beißer – bzw. handelt es sich oft sogar um abgespeckte sowie leistungsschwächere Zahntarife.

    Gute sowie leistungsstarke Zahnzusatzversicherungen gibt es eine Vielzahl. Diese Zahnzusatzversicherungen erstatten in der Regel 100% für Zahnbehandlungskosten, wie auch 80-90% für Zahnersatzmaßnahmen, wie z. B. für Kronen, Brücken, Implantate wie Prothesen. Für das ältere Semester gibt es daher eigentlich keinen nachvollziehbaren Grund, nicht auch auf diese Premiumtarife zurückzugreifen.

    Für den Fall, dass Sie nachstehende Merkmale bei der Antragsstellung einbeziehen, dann können Sie auch auch mit fortgeschrittenenm Alter eine leistungsstarke Zahnversicherung abschließen:

    - Alte bei Vertragsabschluss: Voraussetzung ist verständlicherweise, dass es machbar ist, die Zahnzusatzversicherung auch noch im vorangeschrittenen Alter zu beantragen.
    - Vorhandener Zahnersatz: Bei Antragsstellung vorhandener Zahnersatz darf nicht zu einer Ablehnung führen. Bedeutsam ist folglich, dass bereits vorhandener mit eingeschlossen werden kann.
    - Prothesen: Nur manche Zahnzusatzversicherungen können noch unter Dach und Fach gebracht werden, wenn bereits herausnehmbarer Zahnersatz (eine Prothese) vorhanden ist. Unsere Zahnzusatzversicherungsempfehlungen für Senioren versichern Prothesen selbstredend mit.
    - Summenstaffel: Vielmals besteht in den ersten Jahre noch kein unbegrenzter Erstattungsanspruch an die Zahnzusatzversicherung
    . Besser gesagt sind die Erstattungsleistungen zu Beginn auf gewisse Summen eingeschränkt. Seniorentarife sollten allerdings mindestens 3.000 € innerhalb der ersten vier Jahre leisten.

    Sie sehen, dass einige Punkte sind dann doch zu beachten sind, um den passenden Zahnversicherungsschutz zu bekommen. Unser Expertenteam hat deswegen oben dargestellte Kriterien auf die Zahnversicherungen angewendet, um die interessantesten Seniorentarife für Sie zu finden. Die besten Seniorentarife können Sie jederzeit unter folgendem Link „Zähne versichern für Senioren" einsehen. Sie haben hier zudem die Chance, Ihren auf Sie abgestimmten Zahnzusatzversicherungstarif zu ermitteln und zudem Informations- und Antragsunterlagen kostenlos beantragen.

    Berechnen Sie Ihre Zahnversicherungund fordern Sie heute noch Ihre individuellen Unterlagen an.

    Dießl & Kurth Finanzmanagement GmbH & Co.KG
    Fichtenstr. 5
    82041 Deisenhofen
    Tel: 089-40287403

    Zahnzusatzversicherung Me ist ein freier Versicherungsmakler mit Firmensitz in Deisenhofen bei München. der Betrieb wurde 2006 gegründet und hat sich auf unabhängige Beratung und Vermittlung von Zahnersatzversicherungen spezialisiert. Als Kerngeschäft betrachtet Zahnzusatzversicherung ME interessierte Personen rund um das Anliegen Zahnversicherung zu informieren und qualitative Zahnzusatzversicherungen zu begutachten, zu vergleichen und abschließend zu bewerten.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet