medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Zahnzusatzversicherung Test – Kosten durch Zusatzversicherung senken

    Wer schon seit mehreren Jahren, vielleicht schon seit Jahrzehnten, regelmäßig zum Zahnarzt geht, der hat sicherlich gemerkt, dass man seit einigen Jahren immer mehr und mehr Geld beim Zahnarzt lässt. Die gesetzlichen Krankenkassen streichen immer mehr Leistungen aus ihren Leistungskatalogen, sodass man zu jeder Behandlung etwas hinzuzahlen muss oder die gesamte Behandlung sogar komplett allein tragen muss. Nur noch befundbezogene Festzuschüsse werden von der Kasse übernommen. In der Regel bezahlt man mittlerweile bei jeder Behandlung innerhalb der Regelversorgung 50 Prozent der anfallenden Kosten. Der letzte Zahnzusatzversicherung Test, offenbarte allerdings Tarife, die einem diese Kosten komplett abnehmen.

    Zahnarztbesuch attraktiver gestalten
    Vor Angeboten von Zahnzusatzversicherungen kann man sich, wenn man danach sucht, fast nicht mehr retten. Viele Anbieter haben gleich mehrere Tarife, die einem den Zahnarztbesuch attraktiver gestalten möchten. Attraktiver in der Hinsicht, dass viele, der dort sonst kostenpflichtigen Behandlungen, komplett von der Zahnzusatzversicherung übernommen werden. Fast jede Zahnzusatzversicherung auf dem Markt, bietet die komplette Palette der Regelversorgung zum Nulltarif an. Das bedeutet, entscheidet man sich bei einer Behandlung für die Regelversorgung, übernimmt die gesetzliche Krankenkasse ihren gewöhnlichen Teil von ca. 50 Prozent und die private Zahnzusatzversicherung übernimmt den Rest. Interessant wird es aber erst wenn man sich für Zahnersatz entscheidet, der nicht in der Regelversorgung vorgesehen ist.

    Zwischen 60 und 90 Prozent Erstattung
    Entscheidet man sich für Zahnersatz, der nicht in der Regelversorgung vorgesehen ist, zum Beispiel für eine Goldkrone, erstattet die gesetzliche Krankenkasse trotzdem nur den Teil der Regelversorgung, die der Behandlung mit einer Goldkrone am nächsten kommt, also die günstigste medizinische Behandlungsmethode. Nun kommt es darauf an, was man für eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen hat. Je nachdem, was man für einen Tarif gewählt hat, erstattet nun die Zahnzusatzversicherung einen bestimmten Prozentsatz, am besten vom Gesamtrechnungsbetrag. Die meisten Zahnzusatzversicherer erstatten zwischen 60 und 90 Prozent der Kosten, wobei eine 90 prozentige Erstattung nur im oberen Preissegment anzutreffen ist. Welche Tarife im Zahnzusatzversicherung Test am besten abgeschlossen haben und wer die Preis-Leistungssieger geworden sind, erfährt man auf http://www.zahnzusatzversicherungen-test.de/

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet