medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Zahnzusatzversicherung: Sind die Stiftung Warentest - Testsieger 2012 wirklich "sehr gut"?

    Sind die Zahnzusatzversicherung Empfehlungen und die Testsieger aus dem aktuellen Vergleich von Stiftung Warentest wirklich so gut wie in der Ausgabe 5-2012 Stiftung Warentest - Zähne Versichern dargestellt?

    Leider hat die Stiftung Warentest 2012 ihre Bewertungskriterien seit den Zahnzusatzversicherung Vergleichen aus den Jahren 2008 und 2010 nicht weiterentwickelt und nicht verändert.

    Wir, das Team von Test Zahnzusatzversicherung, bedauern diese Vorgehensweise sehr. Uns ist durchaus bewusst, dass es sich bei der Zeitschrift Finanztest von Stiftung Warentest um ein vermeintlich glaubwürdiges Blatt handelt, dem viele Bürger ihr Vertrauen schenken und anhand dieser Testergebnisse Entscheidungen treffen, die das Wohl ihrer selbst und ihrer Liebsten betreffen. Umso schlimmer finden wir es, dass die Stiftung Warentest mit ihren unvollständigen und einseitigen Vergleichen sogar für finanziellen Schaden in der Leserschaft sorgen kann.

    Als unabhängiges Dienstleistungsunternehmen für Zahnzusatzversicherungen haben wir einmal genau hingeschaut und ausgerechnet, wie hoch die tatsächlichen Kosten bei Abschluss einer der empfohlenen Zahnzusatzversicherungen sind.

    Zunächst muss man darauf hinweisen, dass die Stiftung Warentest in ihrem aktuellen Zahnzusatzversicherung Vergleich erneut Leistungen für Zahnbehandlungen völlig außer Acht gelassen hat. Leistungen, die inzwischen regelmäßig in Anspruch genommen werden, wie Prophylaxemaßnahmen und Professionelle Zahnreinigung, Zahnsteinentfernung und Fluoridversiegelungen sowie Kunststofffüllungen oder Wurzel- und Parodontosebehandlungen, wurden gar nicht berücksichtigt, so dass sich nun auf dem Siegertreppchen ganz oben auch Zahnzusatzversicherungen befinden, die die Kosten für diese Standardbehandlungen gar nicht oder nur teilweise übernehmen. Sie als Patient müssen hier nach wie vor einen nicht geringen Anteil selbst bezahlen.

    Das Team von Test Zahnzusatzversicherung 2012 hat seine Top-Angebote mit den diesjährigen Testsiegern verglichen und hat erstaunliches festgestellt: Bei den von Stiftung Warentest hochgelobten Tarifen zahlen Sie als Patient oft ein vielfaches drauf, während Sie bei den Favoriten unseres unabhängigen Vergleichsrechners in vielen Fällen gar nichts bezahlen müssen!

    In unserem Beispiel nimmt ein Patient folgende Leistungen in Anspruch: er geht über einen Zeitraum von fünf Jahren zweimal jährlich zur professionellen Zahnreinigung und erhält jedes Jahr eine neue Kunststofffüllung.

    Mit der Bestnote 1,0 wurde von Stiftung Warentest der Tarif ZEVp+ZEH+ZIV der DFV - Deutsche Familien Versicherung bewertet. Nehmen Sie hier über fünf Jahre hinweg die oben genannten Leistungen in Anspruch, entstehen Ihnen bereits Kosten in Höhe von 550 Euro. Bei der von Stiftung Warentest hingegen nicht bewerteten Württembergischen und ihrem Tarif ZG70 + BZG20 + ZB müssen Sie gar nichts zuzahlen.

    Und dies ist nur eines von vielen möglichen Beispielen! Wir empfehlen Ihnen deshalb, Testberichte grundsätzlich zu hinterfragen und auch die Bewertungskriterien genau unter die Lupe zu nehmen, denn nur so finden Sie auch eine Zahnzusatzversicherung, die wirklich zu Ihnen passt. Aus heutiger und zukünftiger Sicht sollte immer ein Zahnbehandlungsbaustein mit abgeschlossen werden, da Ihnen sonst schnell hohe Kosten entstehen können.

    Test Zahnzusatzversicherung
    Dießl & Kurth Finanzmanagement GmbH & Co.KG
    Fichtenstr. 5
    82041 Deisenhofen
    Tel: 089-40287403

    Test-Zahnzusatzversicherung ist ein unabhängiger Versicherungsmakler mit Sitz in Deisenhofen, südlich von München. Das Unternehmen wurde 2006 gegründet und hat sich auf unabhängige Beratung und Vermittlung von Zahnzusatzversicherungen spezialisiert.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet