medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Wobenzym® plus in neuer Kurpackung Enzym-Kur bei Arthrose

    Für die Einnahme als Kur hat MUCOS Pharma zum 1. Februar 2015 die praktische 2-Monats-Kurpackung von Wobenzym® plus eingeführt. Ein attraktives Einführungsangebot mit zahlreichen Werbematerialien kann ab sofort unter 089/638372-202 bestellt werden. Der Großhandel wurde bereits bevorratet.

    Die Einnahme von Wobenzym® plus als Kur über 2 Monate ist ideal für Patienten mit chronischen Gelenkschmerzen. Die Einnahme der Enzymkombination kann den Verlauf einer Arthrose positiv beeinflussen. Denn: Wenn der Teufelskreis aus Schmerzen und eingeschränkter Beweglichkeit durchbrochen wird und regelmäßige Bewegung wieder möglich ist, stabilisiert sich das gesamte Gelenk. Nur aktive Gelenke werden ausreichend mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt. Je früher bei auftretenden Bewegungsschmerzen mit der Kur begonnen wird, desto effektiver ist sie.

    Enzyme: Erste Hilfe bei Gelenkbeschwerden

    Enzyme fördern die raschere Abheilung von Entzündungen und aktivieren die körpereigene Selbstheilung. Die Kombination der beiden Enzyme Bromelain und Trypsin mit dem Flavonoid Rutosid wirkt sowohl entzündungshemmend als auch abschwellend und lindert dadurch die Schmerzen. Rutosid unterstützt den abschwellenden Effekt und wirkt antioxidativ. Durch den verbesserten Blutfluss werden Gelenke und Muskeln besser mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt und die Selbstheilungskräfte des Körpers werden angeregt. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen zudem, dass entzündungsbedingte Arthrose-Schmerzen mit Hilfe von Enzymen ebenso erfolgreich gelindert werden wie mit dem Schmerzstiller Diclofenac. Dabei sind Enzymkombinationen sehr gut verträglich und können daher auch langfristig problemlos angewandt werden.

    Über MUCOS Pharma GmbH & Co. KG

    Das Pharmaunternehmen MUCOS Pharma mit Sitz in Berlin ist seit über 50 Jahren führend auf dem Gebiet der Systemischen Enzymtherapie. Die Produktrange umfasst sowohl Arzneimittel als auch Nahrungsergänzungsmittel, die bei entzündlichen Erkrankungen wie Gelenkbeschwerden, Sportverletzungen und Venenentzündungen sowie zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt werden.

    Zum Pflichttext: medipresse.de/kunden/mucos/wobenzym.html

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet