medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Wirtschaftsperspektive: WasserIonisierer erobern Deutschland

    Dieburg, 30.01.2013. Die deutsche Importstatistik belegt einen deutlichen Zuwachs bei WasserIonisierern. Mit den Geräten wird eine besondere Aufbereitung von Trinkwasser in basisches, antioxidatives Wasser - das AktivWasser - möglich.

    Die größten Märkte für WasserIonisierer sind nach wie vor in Asien zu finden, der Heimat dieser Technologie. Dort wird das ionisierte Wasser seit Jahrzehnten aufgrund seiner positiven Auswirkung auf den Stoffwechsel und das Wohlbefinden geschätzt. In Europa und federführend in Deutschland findet der WasserIonisierer immer größeren Zuspruch. Deutschland ist neben Nordamerika zum größten Importeur für WasserIonisierer aufgestiegen.

    Exemplarisch ist die Marke Aquion® der Salux Netzwerk GmbH, die sich in Europa zum Markt- und Qualitätsführer entwickelt hat.

    „Der deutsche Markt ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen. Die Importzahlen unseres Herstellers Alkamedi, die in Deutschland mit spezifischen Eigenschaften für den europäischen Markt unter der Marke Aquion® geführt werden, haben das hohe Niveau des US Marktes erreicht“, berichtet Johannes Heppenheimer, Geschäftsführer der Salux Netzwerk GmbH aus Dieburg in Hessen.

    Aquion®-Hersteller Alkamedi hat mit innovativer Technik den Wettbewerbern im Inland in den letzten Jahren die Ränge abgenommen und sich zu einem der beiden Marktführer entwickelt. Aufgrund der hohen Fertigungsqualität lässt inzwischen einer der früheren Marktführer bei Alkamedi Ionisierer als OEM (Original Equipment Manufacturer) herstellen.

    Basis des Erfolgs ist die enge Zusammenarbeit zwischen der deutschen Salux Netzwerk GmbH und Alkamedi in Korea. Die wirtschaftlichen Prognosen versprechen weitere Steigerungen der Importzahlen für 2013.

    Weitere Informationen über die Aquion-WasserIonisierer unter: www.salux-online.de

    über Salux:
    Die Salux Netzwerk GmbH mit Sitz in Hamburg bietet seit ihrer Gründung im Jahr 2004 Systeme zur Wasserionisierung an. Mit zahlreichen Innovationen und einer einzigartigen patentierten Technik, konnte sich das Unternehmen mit seiner Marke Aquion erfolgreich durchsetzen und nimmt im Markt für Wasserionisierer einen Spitzenplatz ein. Eine Niederlassung im hessischen Dieburg und ein flächendeckendes Netz von gut ausgebildeten Beratungspartnern stellen eine kompetente Betreuung und einen überzeugenden Service sicher.

    Ansprechpartner:
    Gottfried Röttel
    Salux Netzwerk GmbH
    Weidende 28
    D-22395 Hamburg
    Tel: 040 6003088 • Fax: 0321 21231793
    info@salux-online.dewww.salux-online.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet