medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Wirksamer Schutz gegen Plaque-Biofilm

    Munddusche besser als Zahnseide
    (rgz-126) Plaque, oder einfach nur Zahnbelag genannt, entsteht durch Nahrung, deren Rückstände sich auf den Zähnen und vor allem in Zahnzwischenräumen ablagern. Er besteht überwiegend aus Eiweißen, Phosphaten und Kohlenhydraten, aber auch aus Bakterien und Pilzen. Plaque legt sich wie eine Schleimschicht (Plaque-Biofilm) über die Zähne und kann diese nachhaltig schädigen. Eine Folge kann beispielsweise Zahnfleischbluten sein.

    Um Plaque-Biofilm wirksam zu bekämpfen, hat sich der Gebrauch einer Munddusche bewährt. Sie ist noch wirksamer als Zahnseide, da man mit dem Wasserstrahl überall hinkommt - auch in schwer zugängliche Zahnzwischenräume. Ist die Munddusche dann noch mit einer Spezialdüse ausgestattet, hat der Plaque-Biofilm kaum eine Chance.

    Testsieger: Munddusche

    Im Jahr 2010 wurde am Academic Centre for Dentistry Amsterdam (ACTA) im Auftrag von Waterpik www.intersante.de eine Studie durchgeführt, die Mundduschen und Zahnseide miteinander verglich. Beide wurden im Gebrauch mit einer Handzahnbürste eingesetzt. Der Sieger war eindeutig die Munddusche, die sich gegenüber Zahnseide als doppelt so wirksam herausstellte.

    Auch bei Trägern von Zahnspangen ist die Munddusche wirksamer, als Zahnseide bzw. eine Orthodontic-Düse (eine Spezialdüse mit integrierter Bürste). Das hat eine Untersuchung von Waterpik im Jahr 2008 ergeben. Hier ist die Munddusche dreimal so wirksam als die Zahnseide und sogar fünfmal effektiver als Zähneputzen allein.

    Die Munddusche für unterwegs

    Wer viel auf Reisen ist, muss auf seine Munddusche nicht verzichten. Waterpik hat eine Reise-Munddusche herausgebracht, die über einen 450 Milliliter-Tank verfügt. Dieser Wassertank lässt sich über das Basisgerät stülpen und verkleinert es so bis auf die Hälfte der Größe handelsüblicher Systeme. Mit 1.400 Pulsationen pro Minute kann der Motor mit den großen Systemen durchaus mithalten. Der Wasserdruck kann in drei unterschiedliche Stufen eingestellt werden. Mit im Gerät enthalten: Ein Stromspannungsumschalter von 110 auf 240 Volt - somit ist die Munddusche auf der ganzen Welt einsetzbar. Mit diversen Düsenaufsätzen und einem praktischen Reiseetui ist die Munddusche in Apotheken, Prophylaxe-Shops und Zahnarztpraxen erhältlich.

    Mehr Informationen zum Thema "Plaque-Biofilm" im Schwerpunkt "Gesundheit und Wellness" auf den Seiten der RatGeberZentrale im Internet http://www.ratgeberzentrale.de/gesundheit-und-wellness/plaque-biofilm.ht...

    Foto: djd/Intersanté

    Die RatGeberZentrale bietet Rat im Internet mit viel persönlichem Service komplett kostenlos. In der RatGeberZentrale werden Texte, Checklisten, Podcasts und Videos veröffentlicht, die nur nützliche Informationen enthalten. Ein Team aus Fachjournalisten überprüft Tag für Tag laufende Suchanfragen, sichtet Tausende von Meldungen und Artikeln, und stellt nur die ins Redaktionssystem, die Antworten auf häufig gestellte Fragen liefern. Hier geht es zur RatGeberZentrale: www.ratgeberzentrale.de
    RatGeberZentrale
    Richard Lamers
    Bahnhofstraße 44
    97234 Reichenberg
    Tel. 0931 60099-0

    www.ratgeberzentrale.de
    lamers@ratgeberzentrale.de

    Pressekontakt:
    Ratgeberzentrale
    Richard Lamers
    Kölner Str. 72
    50226 Frechen
    lamers@ratgeberzentrale.de
    02234/9817334
    http://www.ratgeberzentrale.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet