medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Wieder fit zum 90. Geburtstag: Horst Zahm freute sich über Gratulation des Otto-Fricke-Krankenhauses

    Im Otto-Fricke-Krankenhaus gab es einen ganz besonderen Anlass zum Feiern: Horst Zahm, der hier zurzeit als Patient behandelt wird, feierte seinen 90. Geburtstag. Das Stationsteam überraschte den Jubilar an seinem Ehrentag mit einem besonderen Frühstück und einem schönen Herbstblumenstrauß.

    „Das war vielleicht eine Überraschung“, erzählt das Geburtstagskind, das mit so viel Aufmerksamkeit im Krankenhaus gar nicht gerechnet hatte – zumal „90 doch auch nur eine Zahl“ sei. „Es war toll, wie sehr sich Herr Zahm über unsere Überraschung gefreut hat“, so Anna Fuchs, Gesundheits- und Krankenpflegerin im Otto-Fricke-Krankenhaus. „Aber noch schöner ist es zu sehen, wie engagiert er immer seine Therapien absolviert und dabei von Tag zu Tag fitter wird – auch mit 90.“

    Auf die Frage, was denn grundsätzlich das Geheimnis seines langen Lebens sei, antwortete der aus dem Erzgebirge stammende und heute in Schlangenbad lebende Jubilar: „Zum einen: arbeiten, arbeiten, arbeiten. Zum anderen bin ich mir sicher, dass auch der Liebe Gott dabei seine Finger im Spiel hat.“

    Den restlichen Geburtstag verbrachte der Jubilar im Kreise seiner 92-jährigen Ehefrau und seiner Kinder, die ihn, wie jeden Tag, selbstverständlich auch an seinem 90. Geburtstag besuchten.

    Bildunterschrift: Claudia Mocanu (links), Krankenpflegehelferin, und Anna Fuchs (rechts), Gesundheits- und Krankenpflegerin im Otto-Fricke-Krankenhaus, gratulieren Horst Zahm (Mitte) im Namen des Stationsteams sowie der Krankenhausleitung zum 90. Geburtstag.

    Das Otto-Fricke-Krankenhaus, Zentrum für Geriatrie und Orthopädie, mit Standorten in Wiesbaden und Bad Schwalbach ist als Krankenhaus auf die akutmedizinische Behandlung von Erkrankungen spezialisiert, die vor allem im höheren Alter auftreten wie z.B. die Folgen eines Schlaganfalls oder altersbedingte Herz- und Kreislauferkrankungen. Schwerpunkte liegen in der Diagnostik und Behandlung von neurologisch bedingten Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen sowie in der Diagnostik und Beratung bei Verdacht auf Alzheimer-Erkrankungen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die konservative Orthopädie mit einem breiten Spektrum an orthopädischen Akutbehandlungen und einer Spezialisierung auf die Behandlung wirbelsäulenbedingter Schmerzsyndrome. Das Krankenhaus betreut und versorgt Patienten bereits in der Akutphase einer Erkrankung und erfüllt alle Leistungsmerkmale und medizinischen Standards, die heute in der Geriatrie sowie in der Orthopädie gefordert werden.
    Weitere Informationen: www.otto-fricke-krankenhaus.de

    Pressekontakt:
    Pia Schmidt, Pressestelle Otto-Fricke-Krankenhaus, Zentrum für Geriatrie und Orthopädie
    Tel.: 069 / 95 43 16 0, Fax: 069 / 95 43 16 25, Email: pia.schmidt@fup-kommunikation.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet