medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Vanessa Halen: Strom und bis 40 Prozent Heizkosten sparen

    Der Strompreis kennt nur eine Richtung: nach oben! Und es ist nicht zu erwarten, dass der Preis noch irgendwann einmal sinken würde. Da ist es nur sinnvoll, wenn man mit geeigneten Maßnahmen ordentlich Strom spart. Mit einfachen Tipps und Tricks kann jeder seine Stromrechnung senken.

    Beleuchtung
    Die allgemeine Beleuchtung in einem Haushalt verbraucht etwa 15 Prozent des gesamten Stroms. Energiesparlampen verbrauchen bis zu 85 Prozent weniger Strom als herkömmliche Glühbirnen. Sparmeister sind hier LED-Leuchtmittel, die zwar in der Anschaffung recht teuer sind, aber reichlich Strom sparen. Zudem halten LED-Lampen fast ein Leben lang.

    Kühlschrank
    Der Kühlschrank verbraucht etwa 20 Prozent des Stroms im Haushalt. Je kühler die Umgebungstemperatur des Kühlschranks, desto weniger Strom verbraucht er. Deshalb sollte ein Kühlschrank auch nicht direkt neben Herd, Geschirrspüler oder Heizung stehen. Heiße oder warme Lebensmittel erst abkühlen lassen, bevor man sie in den Kühlschrank stellt. Zutaten, die nicht mehr benötigt werden, wieder zurück in den Kühlschrank stellen, bevor sie unnötig aufgewärmt werden. Kühlschranktür nicht zu lange geöffnet lassen.

    Herd
    Wählen Sie den kleinstmöglichen Topf und die passende Herdplatte. Immer mit Deckel kochen. Zum Garen von Kartoffeln oder Gemüse nur etwa 1 Tasse Wasser verwenden, weil der Dampf im Topf alles perfekt gart. Herd frühzeitig ausstellen und gezielt die Nachwärme nutzen.

    Waschmaschine und Geschirrspüler
    Beide Geräte stets nur voll beladen nutzen und immer die niedrigst mögliche Temperatur einstellen.

    Technik-Geräte
    Alle Geräte, die sich nicht komplett ausschalten lassen, über eine schaltbare Steckdosenleiste betreiben. Standby verbraucht im Jahr viel Strom. Akku-Geräte bei voller Ladung nicht im Ladegerät belassen, weil dieses sonst weiter Strom verbraucht.

    Bis zu 40 Prozent Heizkosten sparen
    Helle Lampenschirme und Wände geben bzw. reflektieren mehr Licht als dunkle. Für Flure und Treppenhäuser empfiehlt sich eine Abschaltautomatik, weil sonst oft vergessen wird, das Licht wieder auszuschalten. Wasser beim Zähneputzen oder Einseifen in der Dusche abstellen. Reflektorfolie hinter den Heizkörpern spart ordentlich Heizenergie. Und wie man mit einem handelsüblichen Deckenventilator bis zu 40 Prozent Heizkosten sparen kann, das erfährt man auf der Wellness-Infoseite.de bei den Tipps & Tricks.

    Weitere Informationen über ihre Bücher, kostenlose Leseproben und eBooks, außergewöhnliche Tipps und Rezepte rund um die Themen Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden stellt die Autorin Vanessa Halen auf ihrer Homepage zur Verfügung:
    http://www.wellness-infoseite.de

    Verlag:
    Books on Demand GmbH
    In de Tarpen 42
    22848 Norderstedt
    Telefon: 040-534335-0
    Rezensionsexemplar: presse@bod.de
    Kontakt und Presseanfragen: vanessa.halen@web.de

    Vanessa Halen ist passionierte Expertin in Sachen Gesundheit, Schönheit und Wellness. In den vergangenen 30 Jahren lernte sie zahlreiche Heilmethoden aus der Medizin und Naturheilkunde kennen. In ihren Ratgebern erklärt sie die besten und erfolgreichsten Methoden, die sie persönlich ausführlich getestet und für besonders wirksam befunden hat. Ihre aktuellen Bücher:
    Ein neues Leben (ISBN 3-89811-731-6)
    BioAging (ISBN 3-8311-4572-5)
    Die neuen Schlank-Pusher (ISBN 3-8334-1473-1)
    CyberBeauty (ISBN 3-8334-5295-1)
    Die neuen Schönmacher (ISBN 978-3-8370-5406-4)
    Die Jungmacher (ISBN 978-3-8391-8644-2)
    Vorsicht, Arzt! (ISBN 978-3-8448-1910-6)
    Die Oxy Wunder Medizin (ISBN 978-3-7357-7809-3)

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet