medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Trendsetter Bad Mergentheim – Gesundheit, die Spaß macht, und grenzenlose Genuss-Erlebnisse

    Neu: Bad Mergentheim, einer der größten Kurorte Baden-Württembergs, will als Trendsetter unter
    Deutschlands Kurorten Gesundheitsurlaub neu definieren – als Vorreiter für die Verbindung aus
    Gesundheit und Genuss / Das Ziel: Die Deutschen motivieren, mehr für das eigene Wohlbefinden zu
    tun.

    Bad Mergentheim – „Hier ist Freude, hier ist Lust, wie sie nie empfunden“, schrieb bereits der
    Dichter Eduard Mörike begeistert über Bad Mergentheim. Die Gesundheitsstadt im Herzen des Wein- und Wanderparadieses „Liebliches Taubertal“ verwöhnt seine Gäste traditionell mit einem der
    schönsten Kurparks in Deutschland, vielen kulinarischen Erlebnissen auf Sterneniveau, der
    sprudelnden Kraft aus vier gesunden Quellen und Rezepten gegen viele Volkskrankheiten unserer
    Zeit. Jetzt will Bad Mergentheim den Gesundheitsurlaub in Deutschland neu definieren: Mit einer in dieser Form einmaligen Verbindung aus Gesundheit und Genuss will Bad Mergentheim den

    Bundesbürgern Lust machen, mehr für das eigene Wohlbefinden zu tun. „Wir setzen in Zukunft auf
    bewegende Angebote, auf Heilen mit Charme und Leichtigkeit. Das ist eine Form der Kur, die in
    unsere Zeit passt“, sagt Kurdirektorin Katrin Löbbecke.

    Blühende Wiesen entlang der Tauber, sonnenverwöhnte Weinberge, eine lebendige Fußgängerzone in der historischen Altstadt mit attraktiven Geschäften und lebhaften Cafés, einer von Deutschlands schönsten Kurparks mit Klanggarten, Rosengarten, Japangarten und Wasserspielen: Bad Mergentheim setzt neben seiner 180-jährigen Tradition als Gesundheitsstadt vor allem auf seine Genießer-Trümpfe im Wettbewerb um die Gäste von morgen. „Gesundheitsurlauber wollen zunehmend auch Energie für die Seele tanken“, sagt Kurdirektorin Löbbecke.

    Fünf-Sterne-Radweg und Spitzen-Kulinarik

    Dabei werden auch Freizeitangebote immer wichtiger: Bad Mergentheim verwöhnt seine Gäste deshalb mit zahlreichen kulinarischen Höhepunkten auf Sterneniveau – zum Beispiel in der mit einem
    Michelin-Stern ausgezeichneten Zirbelstube des Spitzenkochs Hubert Retzbach im Hotel Victoria –
    und mit jährlich rund 800 Kulturveranstaltungen. Zu den Höhepunkten in diesem Jahr gehören das
    große Kurparkfest am 16. Juli und die Taubertäler Winzertage am 27. und 28. August. Bad Mergentheim liegt auch direkt an der Romantischen Straße und an der Radroute „Liebliches Taubertal“, die der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club als ersten Radweg in Baden-Württemberg mit fünf Sternen ausgezeichnet hat.

    Trendsetter unter Deutschlands Kurorten:
    Wohlfühl- und Genuss-Arrangements
    für Körper, Geist und Seele

    Weit über eine Million Gäste kommen heute jedes Jahr in die Gesundheitsstadt, um dort neue Kraft
    für den Alltag zu tanken – mit Charme, Leichtigkeit und wirkungsvollen Anti-Stress-Konzepten.Premiere feiern in diesem Jahr mehrere spezielle Wohlfühl- und Genuss-Pauschalen, die auf
    einmalige Weise die gesunden Seiten Bad Mergentheims mit dem umfangreichen Freizeitangebot
    kombinieren. Vom „Geschmackvollen Wochenende“ mit regionalem Spezialitätenmenü und Weinprobe bis
    hin zu einer Woche „Quellness und Wellfit“ mit Trinkkur, Fitness-Check, Massagen, Progressiver
    Muskelentspannung reicht das Angebot, mit dem Bad Mergentheim zum Trendsetter unter Deutschlands
    Kurorten werden will.

    Zum neuen Angebot gehören auch Arrangements zur Nahrungsmittelintoleranz mit einem umfassenden
    Ernährungsseminar unter der Überschrift „Was soll ich kochen?“ und die „Bad Mergentheimer
    Aktivtage“. Diese verwöhnen Gesundheitsgäste mit Massage und ausgedehnten Radtouren mit dem
    Leihfahrrad durch das „Liebliche Taubertal“. „Körper findet Seele“ ist eine einwöchige Auszeit, die sowohl geistige als auch alternativmedizinische Aspekte miteinander verbindet.

    Hintergrundinfo – Bad Mergentheim

    Bad Mergentheim im Dreiländer-Eck Baden-Württemberg, Hessen, Bayern ist mit 18 modernen
    Kliniken, Sanatorien und Kurhäusern und einer der mineralstoffreichsten Heilquellen Europas heute eines der größten Heilbäder Baden-Württembergs. Die gesunden Quellen sind Balsam für den Körper und helfen bei vielen Gesundheitsproblemen unserer Zeit: Magen- und Verdauungsproblemen zum Beispiel. Sie bringen Linderung bei Beschwerden, an denen – ausgelöst durch Alltagshektik und ungünstige Ernährung – viele Deutsche leiden: Sodbrennen und der Übersäuerung des Organismus. Bad Mergentheim ist heute eines der großen deutschen Zentren für die Behandlung von Diabetes und seinen Folgekrankheiten.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet