medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Think Planet! Rezidor startet ehrgeizige Energiespar-Initiative und zielt auf 25 % Verbrauchs-Reduzierung bis 2016

    Rezidor, eines der am schnellsten expandierenden Hotelunternehmen weltweit und ein Mitglied der Carlson Rezidor Hotel Group, hat eine konzernweite Energiespar-Initiative ins Leben gerufen: Das ambitionierte und pro-aktive Programm Think Planet zielt auf eine Reduzierung des Energieverbrauchs um 25 Prozent bis zum Jahr 2016 in allen Rezidor Hotels in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Die Gruppe ist derzeit in 70 Ländern vertreten, in denen über 330 Hotels der Marken Radisson Blu, Park Inn by Radisson und Hotel Missoni betrieben werden. 100 weitere Objekte befinden sich in der Entwicklung.

    „Think Planet verstärkt Rezidor‘s Position als einer der Branchenführer in Sachen Nachhaltigkeit. Viele unserer Hotels haben bereits fortschrittliche, umweltfreundliche Maßnahmen eingeführt - jetzt weiten wir diese auf unsere sämtlichen Destinationen aus und konzentrieren uns dabei auf wesentliche Energiespar-Investitionen, die die größten Auswirkungen erzielen“, sagt Inge Huijbrechts, Director Responsible Business bei Rezidor. „Gleichzeitig sind wir derzeit mit deutlich steigenden Energiekosten in vielen Ländern sowie mit der gesetzlichen Besteuerung von Kohlenstoff-Emissionen konfrontiert. Künftig wird die Reduzierung unseres Energieverbrauchs daher auch zur Maximierung unserer Gewinne beitragen“, ergänzt Wolfgang M. Neumann, Executive Vice President & Chief Operating Officer bei Rezidor.

    Think Planet wurde von einem eigens gebildeten, ressortübergreifenden und überregionalen Team bei Rezidor entwickelt, bestehend aus Vertretern der Bereiche Management, Technik, Einkauf, Finanzen und Nachhaltigkeit. Das Programm-Team hat bereits die erste Phase, eine unternehmensweite Energie-Audit, realisiert und einen allgemeinen Energie-Aktionsplan mit den Top-Energie-Prioritäten der Gruppe aufgestellt.

    Innerhalb des Hotelbetriebs konzentriert sich Think Planet auf die Umsetzung intelligenter Energie-Nutzungs-Gewohnheiten – wie das Ausschalten von Lichtern und Geräten, das Einstellen des Öko-Modus bei Heizung und Kühlung sowie die generelle Aufmerksamkeit in Hinblick auf energierelevante Zusammenhänge und präventive Wartung. Die grundlegenden Think Planet-Werkzeuge sind einfache und kostengünstige Lösungen: Sie bestehen aus Tageslicht- und Bewegungsmeldern für die Beleuchtung, Kondenswasser-Rückhalt bei Klimaanlagen und Alarm-Sensoren auf Tiefkühltruhen. Erhebliche Investitionen werden getätigt, um eine vollständig energieeffiziente Beleuchtung in allen Hotels zu erreichen, variable Absauganlagen in den Küchen zu installieren und um die Gebäudemanagement-Systeme durch Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik-Installationen zu optimieren. „Wir setzen auf energie-sparende Investitionen mit einem Return on Investment von bis zu 7 Jahren“, erklärt Inge Huijbrechts. Sämtliche Energie-Einsparungs-Ergebnisse werden überwacht und durch monatliche Berichte mittels Umwelt-Kennzahlen verifiziert.

    Ein entscheidender Faktor der Energie-Spar-Initiative ist das Mitarbeiter-Engagement: Im Einklang mit der einzigartigen Rezidor-Service-Philosophie ‚Yes I Can!‘ und mit Hilfe des Think Planet-Maskottchens, dem niedlichen Glühwürmchen Lumi, beteiligen sich über 35.000 Mitarbeiter an der Initiative. Spezielle Audio- und Video-Trainings über Smart Energy Saving-Gewohnheiten in der Hauswirtschaft, der Küche und den Besprechungsräumen; ein monatlicher ‚Lumiquiz‘ und ein Wettbewerb um das effizienteste, energiesparendste Hotel des Jahres sorgen für eine kontinuierliche Motivation und Information der Mitarbeiter.

    Think Planet ist der neueste Bestandteil des Rezidor Responsible Business-Programm, welches seit 1989 existiert. 2001 führte Rezidor als eine der ersten internationalen Hotelgesellschaften ein konzernweites Programm bestehend aus drei Grund-Pfeilern ein: Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter, Achtung sozialer und ethischer Aspekte innerhalb des Unternehmens und reduzierte Umweltbelastung. Rezidor arbeitet aktiv mit Partnern wie dem Öko-Label Green Key zusammen, unterstützt die Charity-Organisation World Childhood Foundation, und hat den United Nations Global Compact unterzeichnet. In den Jahren 2010, 2011 und 2012 wurde Rezidor als eine der weltweit ‚Most Ethical Companies‘ von der US-Denkfabrik Ethisphere ausgezeichnet.
    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
    Pressekontakt:
    Society Relations
    Brita Segger
    Tel. 040 280 30 64
    segger@society-relations.de

    The Carlson Rezidor Hotel Group:
    Christiane Reiter, Senior Director Corporate Communication
    +32 2 702 9331, Christiane.Reiter@Rezidor.com

    Inge Huijbrechts, Director Responsible Business
    +32 2 702 9295, Inge.Huijbrechts@Rezidor.com

    The Rezidor Hotel Group ist eines der am schnellsten expandierenden Hotelunternehmen weltweit und Mitglied der Carlson Rezidor Hotel Group. Rezidor verfügt derzeit über mehr als 430 Hotels in Betrieb oder in der Entwicklung und mit fast 95.000 Zimmern in 70 Ländern.

    Rezidor betreibt die Marken Radisson Blu und Park Inn by Radisson in Europa, im Nahen Osten und in Afrika; in all diesen Häusern können die Gäste das Treueprogramm Club Carlson nutzen. Im Rahmen einer weltweiten Lizenzvereinbarung mit dem legendären italienischen Modehaus Missoni betreibt und entwickelt Rezidor zudem die Lifestyle-Marke Hotel Missoni.

    Rezidor ist seit November 2006 an der Stockholmer Börse notiert – größter Aktionär ist Carlson, ein globales Unternehmen in Familienbesitz (Minneapolis, USA).

    Hauptsitz der Rezidor Hotel Group ist Brüssel.
    Weitere Informationen unter www.rezidor.com

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet