medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Sylter Woche: Aktuelle Wissenschaft und Praxis

    Der 53. Fortbildungskongress der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein in Westerland auf Sylt erfüllte erneut die hochgesteckten Erwartungen. Kammervizepräsident Dr. Michael Brandt zeigte sich zum Abschluss als Tagungsleiter hochzufrieden über den großen Zuspruch (der Kongress war lange vor Beginn ausgebucht) und die fachliche Qualität der Vorträge und Seminare: „Unsere Patienten können ab nächster Woche von der Qualitätssteigerung in unseren Praxen profitieren!“

    Eine Woche lang hatten sich hochkarätige Referenten aus Wissenschaft und Praxis unter dem Generalthema „Für Zähne ist man nie zu alt“ in mehr als 40 Seminaren und 20 Vorträgen mit dem Schwerpunkt der altersgerechten Zahnheilkunde beschäftigt. Die Themen reichten von der altersgerechten Medikation, der Laserzahnheilkunde, der risikoadjustierten Diagnostik über Hypnose als Therapieunterstützung, der computerunterstützten Zahntechnik in Praxis und Labor bis zum „Wohlfühlfaktor“ für ältere Patienten in der Praxis. Kooperationspartner des Kongresses war die Deutsche Gesellschaft für Alterzahnmedizin.

    In seinem Abschlussvortrag zeigte Prof. Christoph Hämmerle (Zürich) mit beeindruckenden Bildern, dass man auch für schöne Zähne „nie zu alt“ ist – ein striktes „Höchstalter“ für festsitzenden Zahnersatz oder Implantate gebe es ebenso wenig, wie ein Höchstalter für schöne Zähne. Tagungsleiter Brandt entließ die Teilnehmer am Freitag mit den Worten: „Zähne geben ein begrenztes Gastspiel in unserer Mundhöhle. Wir werden es mit den Erkenntnissen dieser Tagung verlängern können."
    Die 54. Sylter Woche wird sich vom 21. bis 25. Mai 2012 dem Thema „Implantate in aller Munde" widmen. Anmeldungen sind ab dem 1. Februar 2012 möglich.

    Der „Dental Golf-Cup 2011“ zum Abschluss der 53. Tagung brachte erneut eine stattliche Summe für einen guten Zweck: 5300 Euro konnte die Sylter Bürgermeisterin Petra Reiber per Scheck für den Fonds „Familien in Not“ entgegennehmen. Reiber dankte der Zahnärztekammer als großzügiger und verlässlicher Spenderin; 32 Familien sei im letzten Jahr bereits mit den Spenden geholfen worden.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet