medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Sunrise Medical präsentiert den Nachfolger des Elektrorollstuhls Quickie Salsa M

    Malsch bei Heidelberg, 01. Oktober 2014. Der neue Elektrorollstuhl Quickie Salsa M² bietet dem Nutzer noch mehr Fahrfreude und Komfort als sein Vorgängermodell. Vor allem in puncto Design und Fahr-Performance hat der Rollstuhlhersteller Sunrise Medical das beliebte Modell aus der Produktfamilie Quickie weiterentwickelt. Dieses lässt sich jetzt in jeder Hinsicht an persönliche Anforderungen der Nutzer anpassen.

    Neben dem ausgereiften Mittelradantrieb, mit dem auch ein unebener Untergrund sowie Bordsteinkanten leicht zu bewältigen sind, hat der wendige Elektrorollstuhl nun weitere beeindruckende Leistungsdaten zu bieten. Dazu gehört beispielsweise eine jetzt optional erhältliche 60Ah Batterie, mit der die Reichweite auf 32 Kilometer ausgedehnt werden kann. Der Nutzer hat die Möglichkeit, aus vier attraktiven Farben auszuwählen. Zudem wurde der Salsa M2 mit LED Beleuchtung ausgestattet, was das moderne Design abrundet. Die überarbeitete Version des Mittelradantriebs bietet mehr Bodenfreiheit und noch mehr Flexibilität bei der Sitzhöhe (ab 43 cm). Zur verbesserten Fahrperformance trägt darüber hinaus der optional erhältliche 4-Pol Antriebsmotor bei.

    Komfortabel, sicher und kontrolliert lässt sich der Quickie Salsa M2 auf jedem Untergrund einsetzen, denn das innovative Fahrwerk harmonisiert über einstellbare Dämpfer die Bewegungen des gesamten Elektrorollstuhls. Vorteilhaft wirken sich auch die über eine Verbundmechanik gekoppelten Lenkradarme aus, reduzieren sie doch die Bewegung des Sitzes auf ein Minimum. Dank des Mittelradantriebes und einer Gesamtbreite von nur 60 cm hat der Quickie Salsa M² jetzt einen noch kompakteren Wendekreis. Diese jüngste Elektrorollstuhl-Lösung aus dem Hause Sunrise Medical ermöglicht ein einfaches, problemloses Manövrieren selbst in engen räumlichen Begebenheiten.

    Der Quickie Salsa M² wird individuell nach speziellen Anforderungen des Nutzers am deutschen Standort des Anbieters in Malsch bei Heidelberg gefertigt. Der Elektrorollstuhl ist nach ISO-7176-19 Crashtest zertifiziert und damit zum Transport von im Rollstuhl sitzenden Personen im Fahrzeug zugelassen.

    Mehr Informationen finden Sie unter www.SunriseMedical.de

    Sunrise Medical - Forschung und Entwicklung für Ihre Mobilität

    Ansprechpartner für die Redaktion:
    Sunrise Medical GmbH & Co. KG
    Jennifer Kucs
    E-Mail: j.kucs@sunrisemedical.de
    Kahlbachring 2-4, D-69254 Malsch
    Telefon: 0049 (0)7253 – 980 203
    Fax: 0049 (0)7253 – 980 202

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet