medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Start für neue Veranstaltungsreihe in der Therme Bad Steben am 23. März

    „Lange Nacht der Sinne“ –
    samstags bis 1 Uhr genießen

    BAD STEBEN. Am Samstag, 23. März 2013, ist Auftakt zu einer neuen Veranstaltungsreihe in der Therme Bad Steben. Erstmals lädt man bis 1 Uhr zur „Langen Nacht der Sinne“ in die Wasserwelten, das Saunaland und den Wellness-Dome ein. Als Special-Guest mit von der Partie ist DJ Florian La Riot aus Naila, bekannt von „Strandmatte & Kornfeld“. Er serviert exklusive Chill-Out-Klänge – langsame chillige Beats zum Relaxen, Flirten und Genießen.

    Ähnlich wie bei den langen Freitags-Veranstaltungen – der Langen Saunanacht, dem Mitternachtsbaden, und den Romantik-Freitagen – möchte man den Gästen auch samstags einmal die Möglichkeit geben, bis nach Mitternacht die Therme zu genießen. Das Ganze in einem exklusiven und ruhigen Party-Ambiente. Für das Jahr 2013 sind erst einmal fünf „Lange Nächte der Sinne“ geplant: im März, April, Mai, September und Oktober – immer am vierten Samstag des jeweiligen Monats.
    Im Mittelpunkt steht die Cocktailbar am Außenbecken der Wasserwelten. Hier wird Pool-Stimmung wie im Sommerurlaub herrschen. Die Gäste können ihre Drinks direkt in den Sprudelliegen des 36 Grad heißen Solebeckens genießen und sich dabei entspannt zurück lehnen. In Sachen Musik schwebt Thermenleiter Jörg Zittrich ein stetiger Wechsel vor. „Zu jeder Veranstaltung ist ein anderer Soundmischer am Start. Das bringt Abwechslung – vom Stil her werden es aber immer eingängige chillige Klänge sein“, betont Jörg Zittrich mit Vorfreude - ganz nach dem Vorbild des bekannten Café del Mar auf der Baleareninsel Ibiza mit seinem unverwechselbarem Urlaubs-Flair.

    Passend zum Thema wartet die Thermen-Gastronomie bis Mitternacht mit leckeren Kreationen auf. Und das Beste ist der Preis: Jeder kann zum regulären Eintritt von Wasserwelten, Saunaland oder Wellness-Dome mitfeiern. Im Saunaland sind sinnliche „Chill-Out“-Aufgüsse und „Sinnesreisen“ geplant. Was sich genau dahinter verbirgt, wird jedoch noch nicht verra-ten. Beginn der „Langen Nächte der Sinne“ ist jeweils um 18 Uhr.

    Weitere Presseinformationen:

    Siegfried Geupel
    Marketing & Vertrieb
    Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH
    Badstraße 31 • 95138 Bad Steben
    Telefon 09288 960-51 • Fax 09288 960-52
    siegfried.geupel@bad-steben.dewww.bad-steben.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet