medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Sonnen ohne Sonnenbrand – mit dem UV-Warngerät SunCounter®

    Kleve (17.07.2015) Die heißen Temperaturen mit viel Sonnenschein Anfang Juli haben die meisten Menschen sehr genossen. Denn die Sonne fördert die Vitalität und lässt die Stimmung steigen. Außerdem regt sie die Bildung von Vitamin D an, das die Knochen und das Immunsystem stärkt. Die Folgen eines zu langen Aufenthaltes in der Sonne auf die menschliche Haut werden jedoch unterschätzt.
    Jährlich erkranken immer mehr Menschen neu an Hautkrebs. Die UV-Strahlen der Sonne führen auch zu einer vorzeitigen Hautalterung. Das elektronische UV-Warngerät SunCounter® von DAVITA® kann helfen Sonnenbrände und weitere Hautschäden einfach und sicher zu vermeiden. Er ist für jeden ein wichtiger Helfer beim Aufenthalt in der Sonne.

    Die Sonne als Balsam für Körper und Seele
    In der ersten Hochsommerwoche des Jahres haben die meisten Menschen viel Sonne getankt. Nun hoffen wir auf weitere sonnige Sommerwochen. Die positive Wirkung der Sonne für Körper und Seele ist schon seit langem bekannt. Die Sonne fördert die Produktion des Glückshormons Serotonin. Dadurch steigt die gute Laune und das Wohlbefinden verbessert sich. Das für den Knochenaufbau wichtige Vitamin D wird durch das Sonnenlicht ebenfalls gebildet. Eine Stärkung des Immunsystems ist ein weiterer positiver Effekt.

    Die Gefahren der UV-Strahlung für die Haut
    Durch die UV-Strahlung der Sonne steigt die Anzahl der Neuerkrankungen von Hautkrebs jährlich an. Dieses ist auch die Folge des Wunsches nach gebräunter Haut um jeden Preis. Da die schützende Ozonschicht in den vergangenen Jahren immer weiter ausgedünnt wurde, kann die schädliche UV-Strahlung in immer höherem Maße auf die Erde gelangen. Auch bei wolkigem Wetter ist noch eine beachtliche UV-Strahlung vorhanden.
    Das UV-Licht kann bei zu langem Aufenthalt in der Sonne zu gefährlichem Sonnenbrand führen. Hierbei wird die oberste Hautschicht geschädigt. Es kommt zu schmerzhaften Rötungen mit Blasenbildung. Wiederholte Sonnenbrände können das Hautkrebsrisiko erhöhen. Die UV-Strahlung der Sonne kann auch zu vorzeitiger Hautalterung und unschönen Pigmentverschiebungen führen.

    Empfindliche Kinderhaut besonders gut schützen
    Besonders sensibel reagiert Kinderhaut auf UV-Strahlen. Da bei ihr die empfindlichen Stammzellen dichter unter der Hautoberfläche liegen als bei Erwachsenen, sind sie stärker der UV-Strahlung ausgesetzt. Auch wird der UV-Eigenschutz erst in den ersten Lebensjahren gebildet. Sonnenbrände in der Kindheit und Jugend können laut Experten zu späterem Hautkrebs führen. Aber auch Erwachsene mit heller und empfindlicher Haut müssen sehr vorsichtig im Umgang mit der Sonne sein.

    Sonnenbrandrisiko senken mit dem UV-Warngerät SunCounter®
    Sonnencremes bieten keinen ausreichenden Schutz vor zu langem Aufenthalt in der Sonne. Besonders wichtig ist es, die Sonne in der richtigen Dosis zu genießen. Das elektronische UV-Warngerät SunCounter® von DAVITA® kann die Zeit für ein ungefährliches Sonnenbad zuverlässig ermitteln. Das kleine, handliche und einfach zu bedienende Hightech-Gerät kann mit Hilfe eines Clips bei allen Outdoor-Aktivitäten am Körper getragen werden. Mit seinem hochwertigen UV-Sensor kann das Gerät die Stärke des UVA- und UVB-Anteils im Sonnenlicht genau ermitteln. Der Anwender gibt über eine kleine Taste den verwendeten Sonnenschutzfaktor und seinen Hauttyp ein. Daraufhin wird unter Berücksichtigung des vom Gerät ermittelten UV-Index (Stärke der sonnenbrandwirksamen Strahlung) die Zeit für einen unbedenklichen Aufenthalt in der Sonne berechnet. Dieses erscheint auf dem Display in Stunden/Minuten und in %. Bei einer UV-Bestrahlungsdosis von 100% ertönt ein Alarm, jetzt ist es Zeit das Sonnenbad zu beenden. Der SunCounter® ist in den Sommermonaten insbesondere für Kinder, Erwachsene mit empfindlicher Haut und sportlich aktive Menschen, die sich draußen aufhalten, ein wichtiger Begleiter.
    Der SunCounter® kann über Apotheken, Sanitätsfachgeschäfte, medizintechnische Fachhändler und über das Internet bezogen werden. Die Pharmazentralnummer für den SunCounter® lautet 07287938.
    Weitere Informationen unter www.davita.de oder unter der kostenlosen Service-Hotline: 0800 – 7504202.

    DAVITA® Medizinische Produkte
    GmbH & Co. KG
    Postfach 2004
    47518 Kleve
    Tel.: +49 (0) 1805 – 911 270* • Fax: +49 (0)1805 – 911 275*
    * 0,14 €/Min. aus dem Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus den Mobilfunknetzen
    E-Mail: mail@davita.de • URL: www.davita.de

    Kontakt

    Ulrich Koch
    Leiter Marketing und Vertrieb
    Tel.: +49 (0) 5731 – 1560 274
    Fax: +49 (0) 5731 – 1560 275
    E-Mail: koch@davita.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet