medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Smarte Hörgeräte beim Besuch des dänischen Kronprinzenpaares: Erfolgreiche Präsentation von GN ReSound beim Royal Visit

    Drei Tage lang besuchte das dänische Kronprinzenpaar Frederik (46) und Mary (43) gemeinsam mit Vertretern aus Wirtschaft und Politik die Städte Hamburg und München, um die Handelsbeziehungen zwischen Deutschland und Dänemark zu pflegen. Teilnehmer der Wirtschaftsdelegation, der über 70 däni-sche Unternehmen und Organisationen angehörten, war auch Hörgeräte-Hersteller GN ReSound. Der weltweit führende Anbieter für smarte Hörgeräte nutzte die Gelegenheit, um zahlreichen Repräsentanten aus Gesundheitswirtschaft und Politik Hörsystem Resound LiNX² sowie neueste Maßstäbe bei der Vernetzung von Hörgeräten vorzustellen.

    Ob Arla, Carlsberg, ECCO, LEGO, Novasol, Scandlines oder Velux – mehr als 70 Unternehmen sowie zahlreiche politische Repräsentanten aus Dänemark und Deutschland begleiteten das dänische Kronprinzenpaar Frederik und Mary vom 19. bis zum 21. Mai beim Royal Visit in Hamburg und München. Die Teilnehmer der Wirtschaftsdelegation, die sich in die vier thematischen Bereiche Energie, Gastronomie, Gesundheit und Design gliederte, nutzten die Reise, um sich im Rahmen von Workshops und Präsentationen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

    Hörgeräte-Hersteller GN ReSound präsentierte sich beim Cluster Gesundheit. Veranstaltungshighlight war hier ein Healthcare-Workshop im alten Hamburger Hauptzollamt, bei dem eine Reihe renommierter dänischer Gesundheitsanbieter neueste Innovationen aus Medizintechnik, Pharmazie und Gesundheitsmanagement vorstellten, und bei dem auch das Kronprinzenpaar zugegen war. Nikolai Bisgaard, Vice President IPR & Industry Relations von GN ReSound, sowie Joachim Gast, Geschäftsführer von GN ReSound Deutschland, informierten im Rahmen der Veranstaltung über die Themen Hören und Hörgeräte-Versorgung, sowie über neueste technologische Trends. Mit Hörsystem ReSound LiNX² wurden neueste Maßstäbe bei Audiologie und Hörgeräte-Design sowie hinsichtlich der Konnektivität und der Apps vorgestellt.

    Bei den etwa 50 Teilnehmern der Veranstaltung stieß die Präsentation auf vielfältiges Interesse. Auch darüber hinaus bot die dreitägige Wirtschaftsreise den Repräsentanten von GN ReSound vielfältige Gelegenheiten zur Information sowie zu Aufbau und Pflege geschäftlicher Kontakte.

    „Zum einen war es für uns äußerst interessant, uns hier innerhalb eines breiten Spektrums innovativer Gesundheitsprodukte vorzustellen und auszutauschen“, so das Fazit von Joachim Gast. „Zum anderen sind wir auch am Aufbau vielfältiger und neuartiger Querverbindungen interessiert. Konnektivität steht ja nicht nur für die Vernetzung von Hörgeräten mit Produkten aus verschiedensten Bereichen. Hörgeräte-Konnektivität eröffnet auch neue unternehmerische Anknüpfungspunkte, Chancen für Synergien. Das gilt übrigens nicht nur für uns als Hersteller. Auch Hörakustik-Betriebe, die unsere smarten Hörgeräte anbieten, erschließen sich in ihren lokalen Märkten neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit, z. B. mit Mobilfunk- oder TV-Fachhändlern.“

    Weitere Informationen über ReSound LiNX² finden Interessenten unter www.resound.com. Neuigkeiten zu ReSound LiNX² können Sie auf Twitter unter #SmartHearing verfolgen.

    Redaktioneller Hinweis:

    Als einer der weltweit führenden Hörgeräte-Hersteller bestimmt ReSound die Innovationen bei den modernen Hörsystemen schon lange maßgeblich mit. Wir wollen, dass immer mehr Menschen, die mit einem Hörverlust leben, wieder besser hören und richtig verstehen. Deshalb entwickeln wir Hörsysteme, die fast das Hörerlebnis des natürlichen Ohres schaffen, und die es Hörgeräte-Akustikern ermöglichen, die Lebensqualität ihrer Kunden gravierend anzuheben. ReSound ist in über 80 Ländern vertreten. Zu uns gehören ein großes Team kompetenter Mitarbeiter sowie zahlreiche Technologie-Zentren. In Deutschland gehört ReSound zur GN Hearing GmbH, die ihren Sitz in Münster hat.

    Pressekontakt: Martin Schaarschmidt, Tel: (030) 65 01 77 60, Fax: - 63, Mobil: (0177) 625 88 86, eMail: martin.schaarschmidt@berlin.de, www.martin-schaarschmidt.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet