medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Schär begleitet Eltern mit Infomappe zu Zöliakie

    Mit der neuen Eltern-Infomappe von Schär bekommen Eltern zöliakiebetroffener Kinder einen wertvollen Leitfaden für einen sicher glutenfreien Alltag an die Hand. Die Mappe kann von Eltern kostenfrei angefordert oder als Online-Ausgabe unter http://www.schaer.com/familykit heruntergeladen werden. Pädiater und Ernährungsexperten können Infoflyer zur Eltern-Infomappe zur Weitergabe an Eltern beim Dr. Schär Institute anfordern, um sie auf dieses Serviceangebot hinzuweisen.

    Eltern, deren Kinder von Zöliakie betroffen sind, tragen die Verantwortung, dass die glutenfreie Ernährung in der Familie konsequent umgesetzt wird. So lange die Kinder sehr klein sind, ist das Risiko einer unabsichtlichen Glutenzufuhr überschaubar. Doch mit dem Eintritt in den Kindergarten und die Schule ändert sich die Situation gravierend. In dieser Lebensphase gilt es, die neuen Bezugspersonen des Kindes rund um die Zöliakie zu informieren, um eine glutenfreie Ernährung sicherzustellen. Doch wie informiert man Erzieher und Lehrer zur Gluten-Unverträglichkeit? Was ist bei Klassenfahrten zu beachten? Wie schult man sein Kind und seine Klassenkameraden für das richtige Verhalten bei gemeinsamen Mahlzeiten? Diese und noch viele weitere Fragen beantwortet die Eltern-Infomappe von Schär, die in Zusammenarbeit mit Ernährungswissenschaftlern erstellt wurde. Umfangreiche Checklisten erleichtern Eltern die Vorbereitung und Durchführung von Gesprächen mit Bezugspersonen in Kindergarten und Schule, um keine wichtigen Informationen zu vergessen.

    Die Inhalte der Eltern-Infomappe
    Leitfaden mit Checklisten für Eltern
    Informationsblatt für Erzieher und Lehrer rund um das Thema Gluten-Unverträglichkeit
    10 goldene Regeln für Erzieher und Lehrer
    Informationsblatt für die Küche rund um das Thema Gluten-Unverträglichkeit
    10 goldene Regeln für die Küche im Kindergarten und in der Schule
    Rezeptheft mit Ernährungstipps und Kinderrezepten für zu Hause und unterwegs
    Poster und Ausmalbild der blauen Libelle Milly für Kinder

    Die Eltern-Infomappe kann von Eltern kostenfrei bei Schär bestellt werden oder ist online unter http://www.schaer.com/familykit abrufbar. Pädiater und Ernährungsexperten, die Eltern zöliakiebetroffener Kinder auf dieses Angebot aufmerksam machen möchten, erhalten Infoflyer rund um die Eltern-Infomappe beim Dr. Schär Institute (http://www.drschaer-institute.com). Die Eltern-Infomappe steht für Fachpersonen ebenfalls auf dieser Wissensplattform zum Herunterladen bereit (http://www.drschaer-institute.com/de/fachgebiete/zoeliakie/infomaterial/...), um sich selbst ein Bild von der Eltern-Infomappe zu machen und die Informationen dazu im Gespräch mit Eltern betroffener Kinder weitergeben zu können.

    Über Dr. Schär
    Die Unternehmensgruppe Dr. Schär mit Hauptsitz in Südtirol (Italien) engagiert sich seit mehr als 30 Jahren voller Überzeugung und Kompetenz im Bereich diätetischer Lebensmittel. Für Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen bietet das Unternehmen glutenfreie Produkte unter der Marke Schär. Dr. Schär engagiert sich stark im Bereich Forschung und Entwicklung und setzt die gewonnenen Erkenntnisse in der Produktion um. Zudem ist das Unternehmen intensiv mit allen Fachgesellschaften und Verbänden weltweit im Gespräch, um die öffentliche Aufmerksamkeit etwa für Zöliakie und Gluten Sensitivity zu gewinnen und damit den Bekanntheitsgrad und die Akzeptanz in der Fachwelt und der Bevölkerung zu steigern.
    Seit 2012 erweitert das Unternehmen Dr. Schär seine Tätigkeit über den Bereich glutenfreier Diätprodukte hinaus und steigt mit dem Geschäftsbereich Dr. Schär Medical Nutrition in den Sektor diätetischer Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke ein. Die MCT-Öle und MCT-Margarine der Marke Ceres-MCT, die eiweißarmen Lebensmittel der Linie MEVALIA Low Protein sowie die Aminosäuremischungen und hypoallergene Säuglingsnahrung unter COMIDAMED sind auf Menschen mit seltenen angeborenen Stoffwechselstörungen, Lebensmittelallergien oder anderen Erkrankungen zugeschnitten, die eine besondere Ernährungstherapie erfordern.
    Die langjährige Kompetenz im Bereich der diätetischen Lebensmittel bündelt das Unternehmen in seinem 2011 gegründeten Dr. Schär Institute, das die Wissensplattform für Ernährungsfachkräfte, Allgemeinmediziner und Fachärzte ist und erste Anlaufstelle, wenn es um besondere Ernährungsanforderungen geht. Weitere Informationen zum Dr. Schär Institute und zum wissenschaftlichen Komitee von Dr. Schär finden Sie unter www.drschaer-institute.com.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet