medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    SAINT-Workshop "Diagnostische Angiographie und periphere arterielle Intervention"

    Der Workshop findet im Krankenhaus Nordwest in Frankfurt am Main am 16. und 17. Mai 2013 statt und wird in Form von einzelnen, aufeinander aufgebauten Modulen sämtliche Aspekte der diagnostischen Angiographie und interventionellen Therapie der pAVK behandeln. Das Programm umfasst u.a. eine ausführliche Materialkunde mit der Möglichkeit, Kathetermaterialien im Gefäßmodell einzusetzen und bei computersimulierten Interventionen Hand anzulegen. Fälle aus der täglichen Praxis werden vorgestellt, um Indikationsstellungen zur Intervention, das technische Vorgehen und Ergebnisse sowie Verläufe zu diskutieren. Anhand von Live-Case-Demonstrationen erhält der Teilnehmer die Möglichkeit, einer Angiographie beizuwohnen und Kenntnisse über Kathetertische, Materialien, Strahlenschutzmaßnahmen und die Durchführung einer Angiographie zu erhalten.

    Der Workshop ist auf max. 30 Teilnehmer ausgelegt, um jeden Teilnehmer möglichst individuell zu betreuen. Die Fortbildung findet in den Angiographieräumen des Zentralinstituts für Radiologie und Neuroradiologie und im Kommunikationszentrum am Krankenhaus Nordwest statt. Die Teilnehmer am Workshop erhalten vom 1. April bis 1. Mai 2013 die Möglichkeit, ihre Vorkenntnisse zur diagnostischen Angiographie und peripheren arteriellen Intervention bei einer webbasierten Eingangsevaluation zu überprüfen. Die Eingangsevaluation dient dazu, das Programm gezielt an den Vorkenntnissen der Teilnehmer auszurichten. Dabei wird ausreichend Gelegenheit zur kollegialen Diskussion, gerne auch beim gemeinsamen Abendessen am 16. Mai 2013, geben.

    Der Workshop ist von der DeGIR für das Modul A als Basis- und Spezialkurs der Stufen 1 und 2 zertifiziert. Die LÄK Hessen hat ihn mit 18 CME-Punkten der Kategorie C zertifiziert.


    Zielgruppe:

    • Assistenzärzte in Weiterbildung ohne Erfahrungen in der Angiographie
    • Assistensärzte in Weiterbildung mit Erfahrungen in der Angiographie
    • Fachärzte mit Erfahrungen in der Angiographie


    Lernziele:

    • Materialkunde, Indikationsstellung, Punktionstechniken, Zugänge und Durchführung einer DSA
    • Indikationsstellung zur PTA, Stentanlage und Aneurysmabehandlung der Becken-Bein-Arterien
    • Erfolgsbeurteilung nach Intervention, Komplikationsmanagement, Befundung, Demonstration und Rolle des Radiologen im Gefäßzentrum
    • In Live-Cases und an Gefäßmodellen wird die praktische Umsetzung demonstriert mit anschließender Falldiskussion


    Weitere Informationen und Anmeldeformular:
    http://www.saint-kongress.de/ws_angiographie_2013.htm


    Organisation & Registrierungen:
    HEDAC Medizin Consulting GmbH
    c/o Sabine Nebel
    Hauptstraße 175
    65375 Oestrich-Winkel
    Tel.: 06723/9139900
    Fax: 06723/9139901
    e-mail: info@hedac.de
    USt-IdNr.: DE262127102


    Filename/TitleGröße
    angiographie2013.pdf1.05 MB

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet