medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Reizdarmpatientin schreibt Koch- und Backbücher

    Als ehemalige Reizdarmpatientin schreibt die Autorin Beuke seit 2009 Bücher, mit eigenen Erfahrungsberichten und über die Ernährungsform Low Carb. Im Mai 2009 veröffentlichte sie ihr erstes Buch „unhaltbare Zustände“. Es ist ihr eigener Erfahrungsbericht über Gewichts- und Darmprobleme. Im Dezember 2009 kam ihr erstes elektronisches Kochbuch beim tredition-Verlag in Hamburg auf dem Markt, mit dem Titel: „Internationale -Low Carb- Gerichte“. Im Februar 2010 publizierte sie ein weiteres Kochbuch, „Meine verträgliche Küche“, Hilfe bei Darm- und Verdauungsbeschwerden, mit schnellen und kohlenhydratarmen Rezepten. Am 6. Dezember 2013 ist im Rosengarten-Verlag das Buch „Wohltaten für den Darm“ verlegt worden.

    Über Darmprobleme wird nicht viel in der Öffentlichkeit gesprochen. Wer gibt denn auch schon gerne zu, dass er unter quälenden, schmerzhaften, täglichen Durchfällen leidet und damit verbundenen seelischen Belastungen im Alltag ausgesetzt ist. Selbst beim Arzt kostet es den Betroffenen viel Überwindung über das unangenehme Thema „Darm“ zu sprechen.

    Die Autorin wagte den Schritt in die Öffentlichkeit und schrieb ungeniert über den Darm und seine „Plagen“. In dem Vorwort aus dem Buch „Meine verträgliche Küche“ heißt es: …Dann wird ein Medikament verordnet, zur Bekämpfung der Symptome. Aber wollen wir Betroffenen wirklich nur die Symptome behandelt wissen? Auch stellt sich die Frage, muss man weiterhin über Jahre hinweg an Tabletten festhalten, die nicht richtig helfen? …

    Aus dem Koch- und Backbuch, "Meine verträgliche Küche", Inhaltsverzeichnis:
    Vorwort
    07 Essenstagebuch
    09 Rohkost, verdaulich und verträglich?
    10 Der Verdauungsweg
    13 Der „genervte“ Darm
    14 Ballaststoffe und ihre Wirkung im Darm
    15 Ursachen von Blähungen und Durchfällen
    17 Was ist Zöliakie?
    20 Candida, der „treue“ Weggefährte
    22 Wissenswertes über Kohlenhydrate und Zucker
    24 Kohlenhydratstarke Lebensmittel
    25 Kohlenhydratarme Lebensmittel
    26 Wissenswertes über Eiweiß
    28 Eiweißhaltige Lebensmittel
    29 Brauchen wir Fett?
    31 Frühstück
    32 Zwischenmahlzeit und Abendessen
    33 Kohlenhydratarme Back-Rezepte
    61 Kohlenhydratarme Koch-Rezepte
    85 Kohlenhydratarme Salat-Rezepte
    95 Kohlenhydratarme Snacks für Zwischendurch
    100 Schnellübersicht über Verträglichkeit von Nahrungsmitteln
    101 Jutta Schütz in Sachen: Low Carb
    102 Quellenangaben

    Rezept aus dem Back- und Kochbuch, „Meine verträgliche Küche“, Auberginen mit Spinat und Feta für 4 Personen.
    Zutaten:
    5 große Auberginen
    100 g Omega-3-Fettsäuren Öl
    400 g Feta (Schafskäse)
    900 g Rahmspinat, tiefgefroren
    Salz, Pfeffer, Oregano und griechisches Gewürz (Giros Gewürz)
    6 Knoblauchzehen, fein gehackt
    Zubereitung: Auberginen waschen, in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und in Öl bissfest braten. Den Feta klein stückeln. Spinat in einem Topf geben und bei kleiner Flamme auftauen lassen, dabei stetig umrühren. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und etwas griechischen Gewürz abschmecken. In eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Form nun die Auberginenscheiben legen. Spinat darauf verteilen, dann die Feta Stücke verstreuen, mit Salz, Pfeffer und Oregano nochmals würzen. Bei 180° Grad Umluft, 15-20 Minuten backen. Tipp: Den Spinat in der Mikrowelle auftauen, spart Zeit.

    Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit wünscht Ihnen Autorin Beuke.

    Koch- und Backbuch: Meine verträgliche Küche, ISBN 978-3-8391-5192-1,
    EURO 7,99.
    E-Book: ISBN: 978-3-8423-0095-8, EURO 6,49.

    Kochbuch: „Wohltaten für den Darm“, ISBN-978-3-945015-06-3, Euro 4,90.
    E-Book: 9783945015063, EURO 3,93.
    Alle Kochanleitungen sind mit Kohlenhydratangaben und unterteilt nach: Pfannen-, Topf,- Wok- und Auflaufgerichte, Beilagen und Nachspeisen.

    Firmenportrait
    Die Autorin Beuke wurde 1964 geboren und lebt mit ihrer Familie in Bremen. Mehrere Jahre arbeitete sie im Lebensmittelbereich. Vom Amtsgericht Bremen wurde sie über 20 Jahre lang als Betreuerin für eine behinderte Person eingesetzt. Zurzeit betreut sie ältere Menschen und nebenbei schreibt sie, als ehemalige Darmpatientin, Bücher mit eigenen Erfahrungsberichten und über die Ernährungsform Low Carb-kohlenhydratarme Ernährung. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern stehen auf den Seiten von Books on Demand Verlag (BoD) und Rosengarten-Verlag.

    Pressekontakt
    Sabine Beuke
    Kasseler Str. 46
    28215 Bremen
    E-Mail: info.beuke@gmail.com
    http://www.sabinebeuke.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet