medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Putzen wie von Hand – nur viel gründlicher: die neuen Oral-B TriZone Elektrozahnbürsten!

    Für alle, die nicht auf die gewohnte Putzbewegung der Handzahnbürste verzichten wollen, sich aber beim Zähneputzen elektrische Gründlichkeit wünschen.

    Schwalbach, 03. Juli 2012 – Jetzt kommt eine neue Bewegung in die Mundpflege: Einfach weiter putzen wie gewohnt, aber gleichzeitig von den Reinigungsvorteilen elektrischer Zahnbürsten profitieren – die innovative Oral-B TriZone wurde für alle entwickelt, die auf hervorragende Mundpflege Wert legen, ohne die gewohnte Anwendungsweise ihrer Handzahnbürste aufgeben zu müssen. Zähneputzen also wie von Hand – mit bis zu 100 Prozent mehr Plaque-Entfernung1!

    Elektrisches Zähneputzen ist wirkungsvoller als manuelles Zähneputzen: Diese Erkenntnis ist nicht neu. Genauso wenig wie die, dass es schwer ist, einmal erlernte Gewohnheiten abzulegen. Untersuchungen belegen, dass 96 Prozent der Verbraucher kreisende und horizontale Putzbewegungen mit ihrer Zahnbürste durchführen2. Wer zur elektrischen Zahnbürste greifen will, muss aber – abhängig vom Modell – eine neue Handhabung erlernen. Viele tun sich schwer mit einer solchen Umstellung und verzichten dann lieber auf den Wechsel – schade, wo sich immerhin ein Drittel bis die Hälfte der Handzahnbürstenverwender offen für den Einstieg in die elektrische Mundpflege3 zeigt.

    Innovative Lösung
    „Zähneputzen ist nicht nur eine Frage der technischen Möglichkeiten, sondern auch eine der menschlichen. Obwohl die meisten Zahnärzte eine Elektrozahnbürste empfehlen, möchten sich viele Menschen trotz ihres Wunsches nach möglichst gepflegten Zähnen nicht von der täglichen Routine mit ihrer manuellen Zahnbürste lösen“, bestätigt Dr. med. dent. Ralf Rössler, Zahnarzt und Universitäts-Dozent. Genau dieser Zielgruppe – geschätzt rund 30 Millionen Verbraucher allein in Deutschland – bietet Oral-B jetzt eine innovative Lösung an: die neue Oral-B TriZone.

    Drei-Zonen-Tiefenreinigung
    Die neue Oral-B TriZone-Serie verfügt über einen handzahnbürstenähnlichen Bürstenkopf mit Drei-Zonen-Tiefenreinigung, der Zahnoberflächen, Zahnzwischenräume und hintere Backenzähne mit pulsierend-feststehenden, pulsierend-schwingenden und Power-Tip-Borsten gründlich reinigt. Und so funktioniert es: Die pulsierend-feststehenden blauen Borstenreihen reinigen die Zahnoberflächen gründlich. Sie wechseln sich mit den weißen, pulsierend-schwingenden Borstenreihen ab, die mit bis zu 40.000 Pulsationen und 8.800 Seitwärtsbewegungen pro Minute tief in die Zahnzwischenräume gelangen. Die Power-Tip-Borsten reinigen schließlich auch die schwer erreichbaren hinteren Backenzähne und besitzen Indikatorborsten, die durch Verblassen den Wechsel der Aufsteckbürste anzeigen.

    Studien belegen die Effizienz
    Der TriZone-Bürstenkopf deckt dank der mehreren tausend Bewegungen pro Minute – im Vergleich zu einer herkömmlichen Zahnbürste – eine größere Fläche ab und sorgt damit für eine bessere Plaque-Entfernung. Wissenschaftliche Studien belegen die hohe Effizienz der Oral-B TriZone: Sie entfernt bis zu 100 Prozent mehr Plaque als eine herkömmliche Handzahnbürste1. Zusätzlich konnte ein bis zu dreifach stärkerer Rückgang von Zahnfleischentzündungen festgestellt werden4.

    Zusätzliche Extras – von Andruckkontrolle und Timer bis zum separaten Display
    Damit ergänzt sie hervorragend die bestehende Angebotspalette von Modellen mit 3D-Reinigungs-Technologie und rotierend-pulsierenden Putzbewegungen. Da ihre Effizienz in zahlreichen Studien nachgewiesen wurde, bleibt die 3D-Reinigungs-Technologie mit rotierend-pulsierenden Bewegungen auch weiterhin der „Goldstandard“. Jedoch bietet die Oral-B TriZone nun zahlreichen Handzahnbürstenverwendern eine ebenso effiziente Alternative, zu einer elektrischen Zahnbürste zu wechseln. Ihre verschiedenen Ausführungen bieten zusätzliche Ausstattungsmerkmale analog zu den 3D-Modellen: von Andruckkontrollen und Timerfunktionen bis hin zum separaten Display – somit ist für jedes Mundpflege-Bedürfnis das Richtige dabei. Insgesamt sechs Jahre Forschung und Entwicklung sowie 150 neue Patente stecken in den TriZone-Modellen und machen sie zur echten Hightech-Option für alle Wechselwilligen.

    Weitere Informationen über die neue Oral-B TriZone sind auch unter www.beautypress.de und www.medicalpress.de erhältlich.

    Oral-B
    ist eine Marke des Unternehmens Procter & Gamble und bietet Handzahnbürsten und elektrische Zahnbürsten für Kinder und Erwachsene, Mundduschen, Mundpflege Center sowie Interdentalprodukte wie Zahnseide an. Von der ersten Zahnbürste mit abgerundeten Nylonborsten im Jahr 1950 bis zur hoch effektiven 3D-Reinigungs-Technologie moderner elektrischer Zahnbürsten präsentierte Oral-B zahlreiche wegweisende Innovationen. Wiederholt wurden Produkte der Marke von Stiftung Warentest zu Testsiegern erklärt (z.B. Artikel Blitzblank mit Braun ab 30 Euro, „test“ 5/2011). Heute ist Oral-B auf dem Zahnbürstenmarkt mit einem Wert von über 5 Mrd. $ weltweit führend. Oral-B Produkte werden weltweit von mehr Zahnärzten empfohlen und benutzt als jede andere Marke.

    Quellen
    1 Data on file
    2 Gans et al., Clin Oral Invest 2009; 13:203-208
    3 CMK study WW104057, 2010 Germany
    4 Data on file

    Pressekontakt: Dr. Kaschny PR GmbH, Eva van Mens, Kapersburgweg 5, 61350 Bad Homburg,
    Tel.: +49 (0)6172-684810, E-Mail: e.vanmens@kaschnypr.de

    Firmenkontakt: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, Melanie Fischer, Sulzbacher Strasse 40, 65824 Schwalbach am Taunus, Tel.: +49 (0)6196-891570, E-Mail: fischer.mf@pg.com

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet