medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Prostata-Tag am 13. Juni im Krankenhaus Bad Soden

    Einen Informationstag zu Erkrankungen des Prostata veranstaltet das von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierte Prostatazentrum Main-Taunus am Samstag, den 13. Juni, von 11 bis 17 Uhr im Konferenzbereich des Krankenhauses Bad Soden.

    Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht ein Vortragsprogramm zur Früherkennung, Diagnostik und Therapie von Prostataerkrankungen. Sowohl die gutartige Prostatavergrößerung als auch der Prostatakrebs und Krankheitsfolgen wie die Inkontinenz sind Themen der laienverständlichen Expertenreferate.
    Ein begehbares Prostatamodell informiert bei der Veranstaltung anschaulich über die Erkrankungen des Organs. Am computergestützten da Vinci-Operationssystem, mit dem im Krankenhaus Bad Soden besonders schonend und sicher Operationen zur Entfernung der Prostata durchgeführt werden, können Besucher am 13. Juni selbst in die Rolle des Operateurs schlüpfen.

    Erkrankungen der Prostata haben durch die gestiegene Lebenserwartung der Bevölkerung an Bedeutung gewonnen. Mehr als 63.000 Männer werden in Deutschland jährlich mit der Diagnose „Prostatakrebs“ konfrontiert. Das Prostatakarzinom ist die häufigste Krebserkrankung des Mannes. Wird sie früh genug erkannt, kann der Patient in den meisten Fällen geheilt werden.

    Das Prostatazentrum Main-Taunus ist ein interdisziplinäres Kompetenzzentrum zur Diagnose und Therapie von Prostataerkrankungen. Im Mittelpunkt steht das möglichst frühzeitige Erkennen einer bösartigen Veränderung der Prostata. Ziel ist es, die Überlebensrate der Betroffenen zu erhöhen und in der interdisziplinären Zusammenarbeit die Lebensqualität der Patienten zu verbessern.


    Filename/TitleGröße
    Kliniken-Flyer-Prostatatag-2015.pdf160 KB

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet