medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Neuer Maßstab für preisbewusstes Besserhören: Hörgerät ReSound VEA mit externem Hörer bietet Klangqualität und Tragekomfort

    Einen neuen Maßstab für besonders kostengünstiges Besserhören präsentiert Hörgeräte-Hersteller GN ReSound: Hörgerät ReSound VEA™, das preisbewussten Hörakustik-Kunden eine hervorragende Klangqualität sowie sehr guten Tragekomfort bietet, ist ab sofort auch als moderne Receiver-in-Ear Variante (RIE) erhältlich.

    Mit seinem großen Anpassbereich, mit drei Ausstattungsvarianten, mit einer ganzen Reihe attraktiver HdO- und IdO-Modelle sowie mit dem neuen, sehr diskreten RIE-Gerät eröffnet ReSound VEA dem Hörakustiker höchste Flexibilität bei der Versorgung preis-bewusster Kunden. Das System bietet seinem Träger zahlreiche moderne Funktionen. Komfortables Hören und Verstehen sind garantiert – dank dynamischer Direktionalität, Wind Noise Management™ und SoftSwitching™ auch außerhalb geschlossener Räume sowie bei Hintergrundgeräuschen. Störgeräusche werden automatisch gemindert und Rückkopplungen so unterdrückt, dass es zu keinerlei Einbußen bei der Klangverstärkung kommt. Eine Beschichtung mit iSolate™ nanotech schützt ReSound VEA von innen und außen vor Staub und Feuchtigkeit. Wasser perlt einfach am Gehäuse ab.

    „Mit dieser preisattraktiven Hörgerätefamilie lässt sich praktisch jede Hörschwäche versorgen und jeder Wunsch erfüllen“, so Dieter Fricke, Direktor Audiologie der GN Hearing GmbH. „Die Erstanpassung mittels Aventa Software, mit FirstFit und SpeedLink ist leicht zu bewerkstelligen. Auch die In-situ-Audiometrie kann genutzt werden. Und sollte das Hörvermögen eines Kunden weiter nachlassen, können die Geräte sehr einfach nachjustiert und nahezu jedes Maß an Verschlechterung des Hörvermögens ausge¬glichen werden.“

    Weitere Informationen über ReSound VEA finden Sie unter www.resound.com/vea.

    Redaktioneller Hinweis:

    Als einer der weltweit führenden Hörgeräte-Hersteller bestimmt ReSound die Innovationen bei den modernen Hörsystemen schon lange maßgeblich mit. Wir wollen, dass immer mehr Menschen, die mit einem Hörverlust leben, wieder besser hören und richtig verstehen. Deshalb entwickeln wir Hörsysteme, die fast das Hörerlebnis des natürlichen Ohres schaffen, und die es Hörgeräte-Akustikern ermöglichen, die Lebensqualität ihrer Kunden gravierend anzuheben. ReSound ist in über 80 Ländern vertreten. Zu uns gehören ein großes Team kompetenter Mitarbeiter sowie zahlreiche Technologie-Zentren. In Deutschland gehört ReSound zur GN Hearing GmbH, die ihren Sitz in Münster hat. Weitere Informationen unter www.gnresound.de.

    Pressekontakt: Martin Schaarschmidt, Tel: (030) 65 01 77 60, Fax: - 63, Mobil: (0177) 625 88 86, eMail: martin.schaarschmidt@berlin.de, www.martin-schaarschmidt.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet