medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Neuer Geschäftsführender Arzt bei der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO)

    PD Dr. med. Matthias Kaufmann leitet ab November die Region Nord

    Frankfurt am Main, 01. Oktober 2013. Privatdozent Dr. med. Matthias Kaufmann übernimmt ab November 2013 die Position des Geschäftsführenden Arztes in der DSO-Region Nord, zu der die Bundesländer Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein gehören.

    Nach seinem Medizinstudium an der Universität Hamburg war Matthias Kaufmann als Assistenzarzt und ab dem Jahr 2000 als Facharzt für Chirurgie in der Chirurgischen Klinik und Poliklinik des Universitätskrankenhauses Hamburg Eppendorf beschäftigt. Im Jahr 2002 wurde ihm die Lehrberechtigung für Chirurgie in Hamburg verliehen. Kaufmann arbeitete anschließend fünf Jahre an der Urologischen Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover, ab 2006 als Facharzt für Urologie und dann als Oberarzt. Seit April 2008 ist er als Oberarzt in der Urologischen Klinik Friederikenstift Hannover und zudem als Koordinator des Prostatakarzinomzentrums tätig.

    In seiner über zehnjährigen Tätigkeit in der Transplantationsmedizin, sowohl national als auch international, hat er nicht nur praktische Erfahrung gewonnen, sondern auch die Transplantationsforschung vor dem Hintergrund des Mangels an Spenderorganen vorangetrieben. „Ich freue mich darauf, meine langjährige Verbundenheit mit der Organtransplantation in meiner neuen Funktion bei der DSO weiter zu vertiefen“, erklärt Kaufmann. „Mein Ziel ist es, verlorenes Vertrauen zurückzugewinnen und die Organspende gemeinsam mit den Partnern der DSO-Region Nord zum Wohle der Menschen, die auf ein Spenderorgan angewiesen sind, zu fördern.“

    Zusammen mit einem Team von hauptamtlich 15 Mitarbeitern unterstützt und berät Kaufmann die 193 Krankenhäuser mit Intensivstation in der DSO-Region Nord im Organspendeprozess. Dazu steht die Region den Kliniken rund um die Uhr mit ihrem Beratungs- und Unterstützungsangebot zur Verfügung. Zudem bietet die Region den Ärzten und Pflegekräften auf den Intensivstationen Fortbildungen und fachliche Beratung rund um Organspende an.

    Ansprechpartnerinnen:
    Birgit Blome, Bereichsleiterin Kommunikation
    Christine Gehringer, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Deutsche Stiftung Organtransplantation
    Deutschherrnufer 52, 60594 Frankfurt am Main
    Tel.: +49 69 677 328 9400 oder -9415, Fax: +49 69 677 328 9409,
    E-Mail: presse@dso.de, Internet: www.dso.de, www.fuers-leben.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet