medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Neue Infomaterialien zu MCT-Fetten für Fachkräfte und Patienten

    Das Portfolio an Infomaterialien rund um MCT-Fette ist deutlich erweitert worden: Neben der bereits bekannten Fachbroschüre „MCT-Fette und Einsatzfelder“ und dem Sample Kit für Patienten zum Bestellen einer kostenlosen Produktprobe sind nun auch eine einfach verständliche Patientenbroschüre und Factsheets zu den verschiedenen Einsatzfeldern von MCT-Fetten verfügbar. Alle Unterlagen können kostenfrei bei Dr. Schär angefordert werden.

    Bei diversen Erkrankungen hat sich der Einsatz von MCT-Fetten in der Ernährungstherapie bewährt. Um Mediziner und Ernährungsfachkräfte bei ihrer Arbeit zu unterstützen und ihnen aktuelle Informationen rund um die Anwendung von MCT-Fetten weiterzugeben, hat das Dr. Schär Institute die Patientenbroschüre „MCT-Fette und ihr Einsatz in der Ernährungstherapie“ sowie Factsheets zu fünf relevanten Einsatzfeldern erarbeitet. Hierzu zählen chronische Pankreatitis, Kurzdarmsyndrom, zystische Fibrose, Lymphabflussstörungen und Epilepsie. Die Patientenbroschüre ist in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. med. Dr. oec. troph. Jürgen Stein und Dr. oec. troph. Sandra Ulrich erarbeitet worden, die Factsheets hat Prof. Stein zusammengestellt.

    Die Patientenbroschüre, die im Rahmen der Beratung an den Patienten ausgegeben werden kann, erklärt anschaulich, was MCT-Fette sind, wo sie vorkommen und welche Unterschiede es zu herkömmlichen Fetten mit langkettigen Fettsäuren gibt. Die Vorteile der MCT-Fette bei diversen Krankheiten werden erläutert und der Patient kann sich über die möglichen Einsatzfelder informieren. Die Patientenbroschüre erklärt einfach verständlich und anhand praxisnaher Tipps den konkreten Einsatz der MCT-Fette in der Ernährungstherapie von Fettverwertungsstörungen und im Rahmen der ketogenen Diät. Detaillierte Produktinformationen mit Zutaten und Nährwerten, Verzehrempfehlungen und Hinweise zur Zubereitung runden die Informationsbroschüre ab.

    Die Factsheets hingegen richten sich an Mediziner und Ernährungsfachkräfte und vermitteln ihnen konkrete Informationen zu verschiedenen Einsatzfeldern der MCT-Fette. Jedes Factsheet bietet auf einem beidseitig bedruckten, laminierten Blatt allgemeine Informationen zum speziellen Krankheitsbild wie etwa Häufigkeit des Auftretens und Symptomatik. Der Schwerpunkt liegt auf der Therapie und insbesondere auf der Ernährungstherapie, mit einer Erläuterung des Einsatzes der MCT-Fette und praxisnahen Empfehlungen.

    Fachkräfte können die Patientenbroschüre und die Factsheets sowie die Fachbroschüre und das Sample Kit mit einer kostenfreien Probe eines MCT-Öls für die Weitergabe an Patienten kostenfrei bei Dr. Schär anfordern. Im passwortgeschützten Bereich der Webseite des Dr. Schär Institutes (www.drschaer-institute.com) können alle Unterlagen direkt online angefordert werden. Alle Infomaterialien stehen hier registrierten Besuchern auch zum Download bereit.

    Die Webseite des Dr. Schär Institutes bietet neben den kostenfreien Infomaterialien noch ein weiteres großes Plus: eine umfangreiche Studiendatenbank rund um MCT-Fette. Hier können sich Fachkräfte, die sich zuvor unverbindlich registriert haben, über wissenschaftliche Erkenntnisse rund um den Einsatz von MCT-Fetten und deren Bedeutung im Rahmen der Therapie diverser Erkrankungen informieren. Im Bereich MCT-Fette in der „Clinical Library“ kann gezielt nach bestimmten Einsatzfeldern recherchiert werden – von Pankreaserkrankungen über zystische Fibrose und die ketogene Diät bei pharmakoresistenter Epilepsie bis zu postoperativen Fällen und Malnutrition bei Krebs.

    Über Dr. Schär
    Die Unternehmensgruppe Dr. Schär mit Hauptsitz in Südtirol (Italien) engagiert sich seit 30 Jahren voller Überzeugung und Kompetenz im Bereich diätetischer Lebensmittel. Für Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen bietet das Unternehmen innovative Lösungen – glutenfreie Produkte unter den Marken Schär und Glutano sowie MCT-Produkte unter der Marke Ceres-MCT. Dr. Schär engagiert sich stark im Bereich Forschung und Entwicklung und setzt die gewonnenen Erkenntnisse in der Produktion um. Zudem ist das Unternehmen auch auf internationaler Ebene intensiv mit Fachgesellschaften und Verbänden im regelmäßigen Austausch. Die langjährige Erfahrung und den damit verbundenen Wissensvorsprung bündelt das Unternehmen in seinem 2011 gegründeten Dr. Schär Institute, einer Wissensplattform für Ernährungsfachkräfte, Allgemeinmediziner und Fachärzte und erste Anlaufstelle, wenn es um besondere Ernährungsbedürfnisse geht. Weitere Informationen zum Dr. Schär Institute, zum Fachbereich MCT-Fette und zum wissenschaftlichen Komitee von Dr. Schär unter www.drschaer-institute.com.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet