medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    NEU: Octagam 5% erhält die Zulassung zur Behandlung der CIDP

    Das Paul-Ehrlich-Institut hat am 23. März 2015 Octagam 5% zur Therapie der chronisch inflammatorischen demyelinisierenden Polyneuropathie (CIDP) zugelassen. Mit Octagam 5% steht jetzt ein weiteres Immunglobulinpräparat zur Therapie der CIDP zur Verfügung.
    In einer retrospektiven, multizentrischen Studie mit 46 Patienten wurde die Wirksamkeit und Verträglichkeit von Octagam 5% gezeigt. Octagam 5% verbesserte signifikant den Behinderungsgrad, gemessen mit dem ONLS-Score (Overall Neuropathy Limitations Scale), bei vorher unbehandelten Patienten über einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten. Octagam 5% erwies sich zudem als sehr gut verträglich.
    CIDP ist eine Autoimmunerkrankung des peripheren Nervensystems. Unbehandelt führt sie mit zunehmender Schwäche in Beinen und Armen zu einer fortschreitenden Behinderung. Intravenöse Immunglobuline sind als etablierte Therapieoption fester Bestandteil nationaler und europäischer Leitlinien. Sie wirken schnell und zeigen hohe Ansprechraten.

    Über Octagam 5%
    Octagam 5% ist ein polyvalentes i.v. Immunglobulinpräparat aus humanem Plasma, das sich seit Jahren als wirksames Arzneimittel in der Substitutionstherapie von Antikörpermangelsyndromen und zur Immunmodulation bei verschiedenen Autoimmunerkrankungen (Immunthrombozytopenie, Guillain-Barre-Syndrom und Kawasaki-Syndrom) bewährt hat. Die gebrauchsfertige Lösung ist bei Raumtemperatur (? 25°C) lagerfähig. Octagam 5% steht Ihnen in 5 Packungsgrößen zur Verfügung, 1g, 2,5g, 5g, 10g und 2*10g. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.octapharma.de.

    Über Octapharma
    Octapharma ist auf die Entwicklung und Herstellung von Präparaten aus menschlichem Plasma spezialisiert. Im Fokus steht der Anspruch, aus dem wertvollen Ausgangsstoff Blutplasma, eine breite Palette von Arzneimitteln hoher Qualität zu gewinnen. Innovationen und der Einsatz neuester Technologien fördern die stetige Weiterentwicklung der Produkte in ihrer Handhabung, Sicherheit und Wirksamkeit.
    Aktuell hat Octapharma die Zulassung für ein rekombinant hergestellten Gerinnungsfaktor VIII erhalten. Der Unternehmensphilosophie folgend wurde eine humane Zelllinie ausgewählt, um dem menschlichen Original so nah wie möglich zu sein.
    Heute beschäftigt Octapharma über 6000 Mitarbeiter. Patienten in mehr als 100 Ländern werden mit Produkten folgender Therapiebereiche behandelt:

    ? Hämostaseologie (Gerinnungsstörungen)
    ? Immunologie (Immundefekte)
    ? Intensiv- und Notfallmedizin

    Presse-Kontakt
    Octapharma GmbH
    Michaela von der Gathen
    Elisabeth-Selbert-Straße 11
    40764 Langenfeld
    Tel.: (02173) 917 – 224
    Fax: (02173) 917 – 111
    E-Mail: michaela.vondergathen@octapharma.de
    www.octapharma.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet