medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Mit MEDISTAR erstes voll-virtualisiertes Ärztezentrum realisiert

    Hannover, 25.12.2012: Anhand eines Virtualisierungs-Konzepts wurde unter Einsatz des Arztinformationssystems MEDISTAR im Rahmen eines aktuellen Projekts in Bad Kissingen eine Private Cloud geschaffen, die den Mitarbeitern ein ortsunabhängiges, personalisiertes Arbeiten ermöglicht. MEDISTAR ist ein Geschäftsbereich der CompuGroup Medical Deutschland AG und mit zukunftsweisenden Innovationen seit 1990 der bevorzugte Partner niedergelassener Ärzte, Ambulanzen und neuer Versorgungsformen. Auch dieses aktuelle Beispiel zeigt deutlich, wie MEDISTAR-Software der Ärzteschaft dabei hilft, ganz neue Konzepte umzusetzen.

    Das innovative Ärztezentrum Heiligenfeld ist das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) der Heiligenfeld Kliniken in Bad Kissingen. Ziel der seit Jahren mit MEDISTAR arbeitenden Fachärzte ist es, eine enge Kooperation mit weiteren Leistungserbringern auf den Weg zu bringen, um so erfolgreich eine ganzheitliche Gesundheitsversorgung umsetzen zu können. Um dieses Ziel zu erreichen, wurde mit dem regionalen MEDISTAR-Vertriebs- und Servicepartner diens/t/ag Medizinsysteme GmbH ein zentralisiertes IT-Konzept entwickelt, das nicht nur über eine virtualisierte Serverstruktur, sondern auch über virtualisierte Arbeitsplätze verfügt. Dabei wurde eine Private Cloud geschaffen, die in dieser Konstellationn bislang einmalig in Deutschland ist.

    Die Private Cloud ermöglicht es, allen Mitarbeitern unabhängig von Standort und Arbeitsplatz über mobile Tablet-PCs schnellen und sicheren Zugriff auf die aktuellsten Patientendokumentationen zu geben. Ein Fürsprecher der ersten Stunde, der ärztliche Leiter Dr. Bernhard Hamelbeck, Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Bad Kissingen, ist vom Virtualisierungskonzept überzeugt: „Durch die Private Cloud haben wir nun den Vorteil, dass alle den gleichen Wissensstand haben – Ärzte aller Fachrichtungen, Helferinnen, sogar die IT. Alle arbeiten reibungslos mit dem neuen Virtualisierungs-Konzept, ganz ohne störende Kabel. Für mich ist die Private Cloud von unschätzbarem Wert, weil ich jederzeit von überall auf alle Daten zugreifen kann, ebenso wie meine Kollegen. Wenn man sich überlegt, dass in unserem Haus drei IT-Generationen vereint sind, und unter den Ärzten eine Altersdifferenz von 30 Jahren herrscht, dann ist das schon ein faszinierender Schritt in die gemeinsame Zukunft, den wir hier mit MEDISTAR gehen.“ Zudem erleichtert das neue Konzept insbesondere die Abrechnung um ein Vielfaches, da eine gemeinschaftliche Abrechnung im Ärztezentrum ohne Mehraufwand durch die zentrale Serverarchitektur realisiert werden kann.

    Auch Ralf Reimbach, Geschäftsführer der Heiligenfeld Kliniken, sieht in der Private Cloud ausschließlich positive Aspekte: „Wir vom Ärztezentrum Heiligenfeld freuen uns, mit MEDISTAR genau die Software gefunden zu haben, mit der unsere Visionen umgesetzt werden können. Das Team ist begeistert – und unser Ziel, durch einfaches Controlling mit der Private Cloud die Qualitätsstrukturen in unserem Haus zu optimieren, haben wir erreicht. Dieses Jahr wurden wir dank der Private Cloud sogar mit der ISO-Qualitätszertifizierung ausgezeichnet. Wir sind sehr stolz, das erste „voll“-virtualisierte Ärztezentrum in Deutschland zu sein und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche virtuelle Zukunft mit MEDISTAR.“

    Über CompuGroup Medical Deutschland AG, Geschäftsbereich MEDISTAR

    MEDISTAR, Geschäftsbereich der CompuGroup Medical Deutschland AG, entwickelt und vertreibt seit 28 Jahren Software-Lösungen für niedergelassene Ärzte, Ambulanzen, Medizinische Versorgungszentren und Ärztenetze. Die gleichnamige Software MEDISTAR wird von über 25.000 Ärzten aller Fachrichtungen in ca. 15.000 Praxen täglich eingesetzt und ist seit 23 Jahren das meistinstallierte Arztinformationssystem bundesweit. Die hohe Kundenloyalität beweist eindrucksvoll den Status von MEDISTAR als vertrauensvoller, bewährter und verlässlicher Partner. Durch das flächendeckende Vertriebs- und Servicepartnernetz und die 24-Stunden-Hotline garantiert MEDISTAR eine schnelle und kompetente Beratung in allen Software-Fragen rund um die Uhr. Zudem entwickelt das Kompetenz- und Projektteam für neue Versorgungsformen individuelle Komplettlösungen speziell auf MVZ und Ambulanzen abgestimmt. Weitere prozessoptimierende Komponenten wie die in Zusammenarbeit mit Ärzten entwickelten 24 Facharztlösungen, das Bild- und Dokumenten-Management-System MOVIESTAR oder wirtschaftsoptimierende Module wie der Abrechnungs-Coach oder die Onlinelösung CGM LIFE eSERVICES sollen den Praxisalltag zusätzlich erleichtern. Mit den zukunftsweisenden und exklusiven Lösungen gibt MEDISTAR als Innovationsführer den Ärzten den notwendigen Freiraum zur Konzentration auf den Patienten. www.medistar.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet