medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Missbrauch von Suchtmedikamenten - Pressekonferenz am 21.06. in Berlin

    Heroinabhängigkeit ist eine schwere chronische Krankheit. Die Substitutionstherapie mit opiathaltigen Medikamenten ist seit vielen Jahrzehnten ein bewährtes Therapiekonzept. Zum Teil werden diese Medikamente jedoch auch nicht bestimmungsgemäß verwendet. Präparate wie Methadon oder Buprenorphin werden auf dem Schwarzmarkt der offenen Drogenszene gehandelt oder unter den Betroffenen weitergegeben.

    Dr. Jens Reimer und sein Team vom Zentrum für Interdisziplinäre Suchtforschung der Universität Hamburg (ZIS) haben den Missbrauch von Substitutionsmedikamenten erneut systematisch untersucht und fordern sowohl einen verbesserten Zugang zur Therapie als auch die weitere Diskussion von Maßnahmen zur Erhöhung der Qualität in der Behandlung.
    Wir möchten Sie über die aktuellen Zahlen und Fakten zum Missbrauch von Substitutionsmedikamenten in Deutschland informieren und laden Sie herzlich ein zur Pressekonferenz am

    Dienstag, dem 21.06.2011 um 11.00 Uhr,
    im Haus der Bundespressekonferenz, Raum III, Schifferbaudamm 40, 10117 Berlin

    Ihnen steht der Suchtexperte und Studienleiter Dr. Jens Reimer vom ZIS als Gesprächspartner zur Verfügung. Anmeldungen zur Pressekonferenz und weitere Informationen bei Felix Rakette unter:
    felix.rakette@patzer-pr.com oder Tel. 089/5527939-37.

    Felix Rakette
    Steinheilstrasse 10
    85737 Ismaning

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet