medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Medizintechnik erleben | IdeenExpo 2011: Otto Bock HealthCare will junge Menschen für technische Berufe begeistern

    Um junge Menschen für technische Berufe zu begeistern, ist die Otto Bock HealthCare auch 2011 wieder mit einem Stand bei der IdeenExpo vertreten: Vom 27. August bis 04. September
    präsentiert das Unternehmen Medizintechnik zum Anfassen,Staunen und Ausprobieren.

    An fünf Mitmach-Exponaten können die Besucher am Otto Bock Stand erleben, wie technische Hilfsmittel den Alltag von Menschen mit
    Handicap erleichtern. Unter anderem können sie mit ihren eigenen Muskelspannungen eine myoelektrische Armprothese steuern und nachempfinden, wie sich das Gehen mit Prothesenfüßen anfühlt. Bei
    der Open-Air-Wissenschaftsshow rund um das Thema „Antriebe und Antriebskräfte“ stellt Otto Bock Entwicklungsleiter Andreas Biederstädt
    am Montag, 29. August, den ScoutCrawler vor – ein Raupensystem, mit dem Rollstuhlfahrer selbst auf Sand und im Schnee mobil bleiben.

    Die Otto Bock HealthCare unterstützt das Projekt IdeenExpo, weil Ausbildung und Nachwuchskräfteförderung im Unternehmen einen
    hohen Stellenwert haben. So bildet Otto Bock junge Menschen in 20 verschiedenen Berufen aus und bietet ihnen vielfältige Perspektiven und
    Karrierechancen: In einigen Unternehmensbereichen bestehen z.B. die Möglichkeit, ein berufsbegleitendes Studium zu absolvieren, die Meisterschule zu besuchen oder bereits während der Ausbildung in einer der weltweiten Auslandsgesellschaften zu arbeiten.

    Der Faktor Mensch, also der richtige Mitarbeiter am richtigen Platz, ist für den Erfolg mittelständischer Unternehmen wie Otto Bock
    entscheidend. Gerade im Hinblick auf den infolge der demografischen Entwicklung zu erwartenden Fachkräftemangel ist es wichtig,
    Nachwuchskräfte für das Unternehmen zu begeistern. So pflegt Otto Bock engen Kontakt zu Ausbildungszentren, Fachhochschulen und
    Universitäten, um auch in Zukunft auf qualifizierte und motivierte Mitarbeiter bauen zu können.

    Am Freitag, 2. September, dem Studententag der IdeenExpo, haben die Besucher Gelegenheit, Otto Bock als Arbeitgeber näher kennen zu
    lernen. Im Rahmen der Career-Tour stehen Mitarbeiter der Personalabteilung für Fragen rund um Ausbildungsmöglichkeiten und
    berufliche Perspektiven bei Otto Bock zur Verfügung. Unter anderem stellen sie auch das neue Karriereprogramm „Create Your Future @ Otto Bock“ vor und informieren über aktuelle Stellenausschreibungen.

    Otto Bock bei der IdeenExpo:
    Vom 27. August bis 04. September 2011 in Hannover, Messegelände, Halle 9, Bereich „Leben und Umwelt“, Stand LU 431
    __________________________________________________

    Weitere Informationen:
    Dirk Artmann
    Leitung Unternehmenskommunikation / Unternehmenssprecher
    Otto Bock HealthCare GmbH, Max-Näder-Str. 15, 37115 Duderstadt
    Telefon: (05527) 848-3036, Fax: (05527) 848-3360
    E-Mail: dirk.artmann@ottobock.de
    www.ottobock.de
    __________________________________________________

    Otto Bock – Technologie für Menschen

    Mit innovativen Produkten trägt die Otto Bock HealthCare dazu bei, dass Menschen ihre Mobilität erhalten oder wiedererlangen. Das Medizintechnik-Unternehmen wurde 1919 in Berlin gegründet und ist heute Weltmarktführer in der Prothetik. Weitere Geschäftsfelder sind die Orthetik, Mobility Solutions mit Rollstühlen, Sitzsystemen und Hilfsmitteln zur Kinderrehabilitation sowie seit 2006 die Neurostimulation. Die Aktivitäten des global agierenden Unternehmens mit Vertriebs- und Servicestandorten in 44 Ländern werden in der Zentrale im südniedersächsischen Duderstadt koordiniert. 1990 übernahm Professor Hans Georg Näder, der Enkel des Firmengründers Otto Bock, von seinem Vater Dr. Max Näder die Leitung des Familienunternehmens, das er seither in dritter Generation führt.
    Weitere Informationen: www.ottobock.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet