medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Klinik Möhnesee beste psychosomatische Klinik Deutschlands aus Patientensicht

    Spitzenbehandlung und nachhaltiger Therapieerfolg – die psychosomatische Dr. Becker Klinik Möhnesee punktet im Vergleich zu anderen Einrichtungen. Ihre Patienten sind so zufrieden mit ihrer Behandlung und den erzielten Rehaerfolgen, dass die Klinik jetzt deutschlandweit Platz Eins im Ranking belegt. Das geht aus dem ak-tuellen Bericht zur Reha-Qualitätssicherung der Deutschen Rentenversicherung hervor. Verglichen wurden 119 psychosomatisch-psychotherapeutische Einrich-tungen.

    Möhnesee. Die Zufriedenheit ihrer Patienten liegt einer Klinik natürlich immer besonders am Herzen. Gerade wenn es um die seelische Gesundheit geht, sind Patienten aber immer schwerer zufrieden zu stellen. Umso erfreulicher ist nun das Ergebnis der Patientenbefragung, welche von der Deutschen Rentenversicherung unter den Patienten der Klinik Moehnesee durchgeführt wurde. 81% der insgesamt 188 befragten Patienten gaben an, dass sie ihren allgemeinen Gesundheitszustand in der psychosomatischen Abteilung der Klinik Möhnesee verbessern konnten. Eine Verbesserung ihrer psychophysischen Beschwerden durch den Aufenthalt stellten sogar 91% fest. Mit diesen Werten schneidet die Klinik viel besser ab als die Einrichtungen der Vergleichsgruppe, die hier jeweils nur 59% und 72% erreichen. Sie liegt damit auch deutlich über den erwarteten Prognosen der Rentenversicherung.

    „Wir sind wahnsinnig stolz auf dieses Ergebnis. Unser Lob geht vor allem an alle unsere Mitarbei-terinnen und Mitarbeiter. Es ist letztlich ihre Haltung und ihre Arbeit, warum die Patienten so zu-frieden mit unserer Klinik sind“, freut sich Dr. Christiane Ihlow, Chefärztin der psychosomatischen Abteilung der Klinik Möhnesee. Für sie besonders beeindruckend ist die Tatsache, dass mehr als zwei Drittel der befragten Patienten, nämlich 83%, die durchgeführte Rehabilitation auch zum Zeitpunkt der Befragung einige Monate nach Ende der Reha noch als erfolgreich ansehen. „Das zeigt doch, dass unsere Rehamaßnahmen sehr nachhaltig wirken und die Lebensqualität dauerhaft verbessern können“, so Ihlow.

    Die Ergebnisse der Rehabilitandenbefragung der Deutschen Rentenversicherung informieren über die Zufriedenheit der Rehabilitanden mit der Behandlung sowie deren Einschätzung des Behand-lungserfolges. Sie sind Teil des Programms zur Reha-Qualitätssicherung der Deutschen Renten-versicherung, das die DRV seit 1997 durchführt. Für die Rehabilitandenbefragung „Psychosoma-tik, Sucht stationär – Bericht 2012“wurden im Zeitraum Oktober 2009 bis März 2011 insgesamt 188 Patienten mit psychosomatischen Indikationen oder Abhängigkeitserkrankungen nachbefragt, die ihre Rehabilitation im Zeitraum August 2009 bis Januar 2011 in der Klinik Möhnesee abgeschlossen hatten.
    Den kompletten Bericht „Rehabilitandenbefragung Psychosomatik, Sucht stationär – Bericht 2012“der Deutschen Rentenversicherung können Sie hier einsehen: http://www.rehaexperte.de/2012/04/17/beste-klink-deutschlands/

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet