medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Kleiner Junge aus Russland erfolgreich in der Emma Klinik operiert

    In der Emma Klinik in Seligenstadt (www.emma-klinik.de) wurde in den vergangenen Monaten ein ganz besonderer Patient behandelt: Alexander Vdovenko war mit seiner Mutter aus Russland angereist, um sich von dem Kinderchirurgen Prof. (Univ. Cairo) Dr. Ahmed Hadidi operieren zu lassen. Der kleine Patient litt unter einer komplizierten proximalen Hypospadie, also unter einer angeborenen Entwicklungsstörung der Harnröhre. Nachdem der Junge bereits drei Mal ohne Erfolg in Russland operiert worden war, kontaktierte seine Mutter im Sommer des letzten Jahres die Emma Klinik.

    „Die Organisation der Operation hat dann rund ein halbes Jahr gedauert“, berichtet Igor Tchirkov, in der Emma Klinik u.a. Ansprechpartner für Patienten aus Russland. „In dieser Zeit konnte mit der Stiftung „Glückliche Welt“ („Schastlivij Mir“) auch ein Sponsor gefunden werden, der die Kosten für die Reise und die Operation übernommen hat.“ Die Operation erfolgte dann in zwei Etappen: Die erste fand im Frühjahr statt. Die zweite, abschließende Operation erfolgte in den vergangenen Tagen. Professor Hadidi ist mit dem Ergebnis der Operation sehr zufrieden: „Es ist davon auszugehen, dass Alexander in diesem Bereich in Zukunft keine Einschränkungen mehr haben wird.“ „Wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam Alexander und seiner Familie helfen konnten“, sind sich Dr. med. Robert Porcher, Ärztlicher Direktor der Emma Klinik, und die Mitarbeiter der Stiftung „Glückliche Welt“ („Schastlivij Mir“) einig.

    Emma Klinik Seligenstadt
    Die Emma Klinik in Seligenstadt ist eine moderne und serviceorientierte private Belegklinik mit angeschlossenen Facharztpraxen, in der sowohl Privatpatienten und Selbstzahler als auch gesetzlich Versicherte behandelt und operiert werden. Pro Jahr führen die Ärzte der Emma Klinik über 6.000 Operationen durch. Das Leistungsspektrum umfasst neben der Unfall-, Hand-, Fuß-, Gefäß- und Viszeralchirurgie auch die Bereiche Neurochirurgie, Plastische Chirurgie, Kinderchirurgie, Endoprothetik, Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie, Urologie sowie Operative Gynäkologie. Weitere Informationen: www.emma-klinik.de, www.chirurgie-rhein-main.de

    Pressekontakt:
    Pia Bolten, FuP Kommunikations-Management GmbH,
    August-Schanz-Str. 80, 60433 Frankfurt am Main, Tel.: 069 / 95 43 16 – 0, Fax: – 25,
    Email: pia.bolten@fup-kommunikation.de, Internet: www.fup-kommunikation.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet