medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    ISAR Klinikum baut Fachbereiche Gastroenterologie und Viszeralchirurgie aus

    - Ernennung neuer Chefärzte für beide Abteilungen
    - Einrichtung eines Interdisziplinären Viszeralzentrums

    München, 10. April 2014 - Das ISAR Klinikum baut die Fachbereiche Gastroenterologie, Hepatologie und Gastroenterologische Onkologie sowie Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie weiter aus. Darüber hinaus wurde ein Interdisziplinäres Viszeralzentrum etabliert, in dem sich ausgewiesene Spezialisten aus beiden Fachbereichen um die integrierte Behandlung von Patienten mit Erkrankungen des Magen-Darmtrakts und des Bauchraums kümmern.

    Um dem Wachstum der beiden Fachbereiche gerecht zu werden, konnten drei neue Chefärzte mit langjähriger medizinischer Erfahrung gewonnen werden.

    Prof. Dr. med. Wolf Heitland und Priv.-Doz. Dr. med. Franz G. Bader haben gemeinsam die Leitung des Fachbereichs Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie übernommen. Priv.-Doz. Dr. med. Holger Seidl ergänzt als Direktor des Fachbereichs Gastroenterologie, Hepatologie und Gastroenterologische Onkologie den bereits amtierenden Direktor Prof. Dr. med. Thomas Ochsenkühn.

    Prof. Dr. med. Heitland war über viele Jahre als Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie am Klinikum Bogenhausen tätig, Priv.-Doz. Dr. med. Bader leitete in den letzten Jahren die Sektion Kolorektale Chirurgie am Klinikum rechts der Isar der TU München und war Koordinator des dortigen Darm- und Pankreaszentrums. Priv.-Doz. Dr. med. Seidl blickt als Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie auf 15 Jahre Erfahrung in der Gastroenterologie zurück, davon sieben Jahre als Oberarzt der Klinik für Gastroenterologie am Klinikum München-Bogenhausen. Prof. Dr. Ochsenkühn ist seit 2012 am ISAR Klinikum tätig und steht dem Crohn- und Colitis-Zentrum des ISAR Klinikums vor. Zuvor leitete er am Klinikum Großhadern die von ihm 1998 gegründete Spezialambulanz für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen.

    Der Schwerpunkt der Viszeralchirurgie im ISAR Klinikum wird neben der Chirurgie des oberen Gastrointestinaltrakts und des hepatobiliären Systems vor allem auf der minimalinvasiven Chirurgie liegen. Dabei bearbeitet das Team das gesamte Spektrum der kolorektalen Chirurgie, der chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen sowie alle funktionellen Störungen des Beckenbodens (Obstipation, Inkontinenz, Entleerungsstörungen) und der Proktologie. Minimalinvasive Eingriffe bei Hiatushernie und Reflux, Leisten- und Narbenhernien sowie Gallensteinleiden runden das große Spektrum ab. Das Zentrum kann auf mehrere völlig neu ausgestattete Operationssäle zurückgreifen, die zu den modernsten in Europa zählen.

    Der Fachbereich Gastroenterologie ist spezialisiert auf präzise Diagnosen und Behandlung aller Erkrankungen des Verdauungstrakts nach modernsten Verfahren. Dazu gehören neben Magen-Darmerkrankungen auch Leberkrankheiten und entsprechende Krebserkrankungen sowie chronisch-entzündliche Darmerkrankungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Darüber hinaus bietet der Fachbereich Expertenbehandlung in den Zentren für Neurogastroenterologie und Motilität sowie im Crohn-Colitis-Zentrum.

    ###

    Über das ISAR Klinikum
    Das ISAR Klinikum ist ein junges, hochmodernes Klinikum, das 2008 in München auf Initiative von Prof. Dr. med. Eckhard Alt gegründet wurde. Im Zentrum der Philosophie des ISAR Klinikums steht der Mehrwert für den Patienten: mehr Leistung, mehr Zuwendung, mehr medizinischer Fortschritt.

    Das Klinikum verbindet unter einem Dach das Qualitätsniveau einer Universitätsklinik mit familiärer Atmosphäre und Teamgeist. Sowohl Privat- als auch Kassenpatienten schätzen den direkten, regelmäßigen Kontakt zum behandelnden Arzt, die überdurchschnittliche Ausstattung und die Zeit, die für ihre Anliegen aufgewendet wird. Das Leistungsspektrum umfasst sowohl nicht-operative Untersuchungen und Behandlungen als auch ambulante und stationäre Operationen.

    Medienanfragen
    Ines Jerbi
    ISAR Klinikum
    Sonnenstr. 24-26
    80331 München
    Tel. +49(0)89 14 9903 1903
    Fax +49(0)89 14 9903 1908
    ines.jerbi(at)isarklinikum.de

    akampion
    Dr. Ludger Wess / Ines-Regina Buth
    Tel. +49 (0)40 8816 5964 / +49 (0)30 2363 2768
    isarklinikum(at)akampion.com

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet