medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Hygienisch und sicher auf dem OP-Tisch

    Grafschaft-Gelsdorf - Die OP-Tischauflagen des Lagerungs- und Hygiene-Spezialisten GEFA Hygiene-Systeme genügen höchsten Ansprüchen hinsichtlich Sicherheit, Hygiene und Liegekomfort. Die hohe Produktqualität ruht auf drei Säulen: Die sorgsame Auswahl und Entwicklung geeigneter Materialien, der kontinuierliche Austausch mit den Praktikern in den Kliniken und die eigene Näherei.
    GEFA OP-Tischauflagen sind sowohl für Frühgeborene als auch für XXL-Patienten bis 300 Kilo erhältlich. Aufgrund der Kombination spezieller Schaumstoffe liegt der Patient stabil auf dem Tisch und ist gegen ein Wundliegen bestmöglich geschützt. Der Bezug mit dem eigens entwickelten GEFATEX® schützt das Innere der Auflage gegen das Eindringen von Keimen, sogar gegen den Nororovirus und MRSA. Alle gefährdeten Nähte sind verschweißt um höchste Dichtigkeit zu gewährleisten. Das Material ist einfach und effizient mittels Wischdesinfektion zu reinigen. Eine optionale Antirutschbeschichtung auf der Unterseite sorgt für eine fixe Position auf dem OP-Tisch.
    Hinsichtlich Größe und Form der Unterlagen sind dem Hersteller keine Grenzen gesetzt, da in der eigenen Näherei am Unternehmensstandort Zuschnitte genau nach Kundenwunsch angefertigt werden. Kunden haben die Auswahl unter verschiedenen Farben beziehungsweise Farbkombinationen.
    Die Tischauflagen eignen sich ebenso für den Endoskopietisch wie für CT, MRT und für die Urologie. Da sie keine störenden Reißverschlüsse haben, sind sie auch röntgenfähig.
    Mit der Tape-Serie bietet GEFA Hygiene-Systeme außerdem eine Alternative zur Entsorgung oder Neuanschaffung defekter OP-Tischauflagen mit Schaumstoffkern. Mittels einer Klebe-Beschichtung des GEFATEX® Materials können eingerissene Auflagen gegen das Eindringen von Erregern und Flüssigkeiten wieder effizient geschlossen und somit erneut einsetzbar gemacht werden. Für OP-Tische gibt es auch eine leitfähige Version. Ein Dichtungsband kann die Klebenähte zusätzlich absichern.
    Nähere Informationen im Internet unter gefatex.de.
    Lothar Schiefer

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet