medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Hyaluronsäure für natürlich faltenfreie Haut

    Als Alternative zu Injektionen und Cremes bringt eine orale Aufnahme von Hyaluronsäure über den Stoffwechsel viele Vorteile.
    Hamburg (27.6.2011) Botox, Facelift - für viele Menschen stellen diese Möglichkeiten, dem Alterungsprozess der Haut entgegenzuwirken, keine wirkliche Alternative dar. Weil sie im Ergebnis oft unnatürlich wirken und die Eingriffe zum Teil schmerzhaft und teuer sind. Was aber kann man tun, um auf natürlichem Wege den Alterungsprozess der Haut aufzuhalten. Laut Dr. H. Jüchter, Geschäftsführer der Proceanis Healthcare, heißt das Mittel der Wahl Hyaluronsäure. Jedes Gramm dieser körpereigenen Substanz kann bis zu 6 Liter Wasser binden. Hyaluronsäure ist Hauptbestandteil der Bindegewebsmatrix und unterstützt damit die Feuchtigkeit und Elastizität der kollagenen Fasern.

    In jungen Jahren wird Hyaluronsäure vom Körper noch selbst durch Bindegewebszellen in der Unterhaut produziert. Ab dem 30. Lebensjahr lässt die körpereigene Produktion aber rapide nach. Damit verliert die Haut ihre Fähigkeit Wasser zu speichern. Mit dem 40. Lebensjahr liegt die körpereigene Produktion bei nur noch 50 %, mit 60 bei nur noch 10 %.

    Orale Aufnahme der Hyaluronsäure bringt viele Vorteile
    Für die Aufnahme von Hyaluronsäure in der Haut gibt es drei Möglichkeiten: Unterspritzung, oral via Tabletten und Ampullen sowie durch Cremes. Unterspritzungen zeigen zwar oft gute Ergebnisse, sind in der Wirkung aber lokal sehr eingeschränkt und darüber hinaus schmerzhaft, teuer und können zu Hautirritationen führen. Der Nachteil von Cremes besteht darin, dass sie wegen der hohen Molekülmasse ihrer Wirkstoffe nicht tief genug in die Hautschichten eindringen. Es wird maximal die dritte von sieben Hautschichten erreicht. Eine orale Einnahme erreicht über den Stoffwechsel und die Blutbahn hingegen sämtliche Hautschichten und stimuliert überdies die körpereigene Hyaluronsäureproduktion. Über den natürlichen Stoffwechsel gelangen Hyaluronsäure-Moleküle in das Bindegewebe, binden dort viel Feuchtigkeit und polstern so die Haut von innen spürbar auf. Fältchen werden deutlich sichtbar gemindert; die Haut sieht frischer und jünger aus.

    Die Dosis macht den Unterschied
    Die Wirksamkeit der künstlichen Aufnahme von Hyaluronsäure ist dank wissenschaftlicher Studien heutzutage ausreichend belegt. Trotzdem unterscheidet sich die Wirkintensität von Hyaluronsäure-Präparaten ganz erheblich. Das liegt daran, dass viele Präparate auf Grund des hohen Herstellungspreises hochmolekularer Hyaluronsäure mit einer niedrigen Hyaluronsäurekonzentration von unter 50 mg pro Tag arbeiten. Der über Proceanis Healthcare vertriebene diabetikergeeignete Hyaluronfiller hingegen enthält eine Tagesdosis zwischen 100 und 180 mg Hyaluronsäure. Ein weiterer bedeutender Vorteil besteht darin, dass die Hyaluronsäure nicht aus tierischen Eiweißen (vorzugsweise aus Hahnenkämmen) gewonnen wird, sondern organisch durch bakterielle Fermentation hergestellt wird. Durch dieses Verfahren sind ansonsten mögliche allergische Reaktionen nahezu ausgeschlossen.
    Über Proceanis Healthcare
    Das 2010 gegründete Hamburger Unternehmen Proceanis Healthcare vertreibt über www.gelenktuning.de und www.hyaluronfiller.com hochwertige Hyaluronsäure-Nahrungsergänzungsmittel ausgewählter Pharmaunternehmen. Die Produkte dienen zur Stärkung, Regenerierung und Schmerzlinderung bei verschiedenen Mangelerscheinungen und entfalten eine Antiaging-Wirkung im gesamten Organismus. Die wichtigsten Anwendungsgebiete der Hyaluronsäure-Nahrungsergänzungsmittel von Proceanis Healthcare sind allgemeine Gelenkschmerzen, wie z. B. degenerative Arthrose, Arthritis sowie Antiaging-Hauptpflege.

    Proceanis Healthcare achtet bei der Auswahl seiner in Deutschland produzierten Produkte auf höchste Fertigungsstandards, hochwirksame Dosierungen sowie bakterielle Fermentation, was die potentielle Gefahr allergischer Reaktionen reduziert.

    Über den Hyaluronfiller ArthroHyl
    Das Nahrungsergänzungsmittel ArthroHyl ist eine orthomolekulare Mikronährstoffkombination aus Hyaluronsäure, Glycosaminoglykanen, Aminosäuren und Vitaminen, das ursprünglich als Präparat gegen Gelenkschmerzen entwickelt wurde. Deswegen hebt sich das in Deutschland produzierte Produkt von den klassischen Hyaluronfillern des Beautymarktes ab. Wegen seines hohen Hyaluronsäuregehaltes, seiner ganzheitlichen Anwendung und seiner für Allergiker entscheidenden hochwertigen Produktqualität ist das Präparat ein besonders geeigneter Hyaluronfiller für eine sichtbar glattere, faltenfreiere und frischere Haut. Das Kombipräparat besteht aus 10 Ampullen und 60 Tabletten, die über einen Zeitraum von 45 Tagen eingenommen werden.
    Eine Ampulle ArthroHyl (10ml) enthält 100 mg Hyaluronsäure. Weitere Inhaltsstoffe: Wasser, Kombuchatee-Extrakt
    Eine Tablette ArthroHyl enthält 90 mg Hyaluronsäure. Weitere Inhaltsstoffe: grünlippige neuseeländische Muschel aus zertifiziertem Anbau, DL-Methionin, Biotin, Zinkcitrat, Di-Calcium-Phosphat, Fruchtpulver Orange, Dextrose, Sorbit
    Proceanis Healthcare
    Herr Dr. Jüchter
    Henriettenweg 6
    20259 Hamburg
    info@proceanis.com
    015253930011
    http://www.hyaluronfiller.com

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet