medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Hitler-Speed, Göring-Pillen oder Panzerschokolade

    Deutsche Soldaten konsumierten 1939 – 1945 während des Krieges gegen Frankreich und Polen „Methamphetamin“ (Hitler-Speed, Göring-Pillen oder Panzerschokolade).

    Ein japanischer Chemiker erfindet 1893 Crystal Meth (Shisha, Yaba oder Ice genannt).
    Die Droge Crystal Meth ist längst auch in Deutschland angekommen. Sie gilt als extrem abhängig machend. Viele User berichten, dass sie gleich beim allerersten Konsum der Droge abhängig wurden.
    Sie besteht zu einem Anteil aus Crystal Meth und wird mit Motoröl, Batteriesäure, Kerosin oder Shampoo gestreckt und ist hochtoxisch.

    Diese Droge führt zu:
    • Nervenschäden
    • Gedächtnisstörungen
    • Konzentrationsproblemen
    • Zahnausfall
    • Herzschäden
    • Hautentzündungen
    • Psychosen
    • Tod

    Die Sucht ist eine krankhafte und zwanghafte Abhängigkeit und man muss zwischen psychischer und physischer Abhängigkeit unterscheiden. Aus der Gewöhnung folgt oft ein fließender Übergang in die Abhängigkeit und der Betroffene bemerkt es nicht bewusst.
    Auch Familienmitglieder und enge Freunde werden in die Sucht hinein gezogen.
    Dies nennt man: Co-Abhängigkeit.

    Dieses Buch befasst sich mit folgenden Themen:
    • Alkoholsucht
    • Drogensucht
    • Ess-Brech-Sucht
    • Spielsucht
    • Kaufsucht
    • Computersucht
    • Arbeitssucht
    • Fernsehsucht
    • Sportsucht
    • E-Mail-Sucht
    • SMS-Sucht, Telefonier-Sucht, Chatsucht
    • Sexsucht
    • Kontrollsucht
    • Eifersucht
    • Esoterik
    • Der Glaube an Hexen und Co
    • Für alle Suchtprobleme gibt es ein sogenanntes Suchtgedächtnis
    • So aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte
    • Unser Unterbewusstsein

    Buchdaten:
    Sucht und Abhängigkeit (Themen der Psychologie)
    Autorin: Jutta Schütz
    Verlag: A.S. Rosengarten-Verlag
    ISBN-13: 978-3945015056

    Firmeninformation
    Jutta Schütz (Autorin, Journalistin, Psychologin, Dozentin, Mentorin) schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen: Rosengarten-Verlag, FIT GESUND SCHOEN, BoD und tredition, sowie im Kultur-Netzwerk (Kommunikationsplattform für Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment und Medien).

    Pressekontakt
    Jutta Schütz
    Mollstraße
    D-58097 Hagen
    info.schuetz09@googlemail.com
    http://www.jutta-schuetz-autorin.de/
    http://www.rosengarten-verlag.de/

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet