medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Hinter den Kulissen von Low Carb

    Manipulationen, Drohungen, schlechte Rezensionen über die Bücher der Konkurrenz, sind in dieser Brache noch harmlos - Mobbing nicht ausgeschlossen.

    Low Carb, die Reduktion von Kohlenhydraten ist im Moment der populärste Diät-Trend der letzten Jahre. Im Buchhandel erscheinen fast täglich zahlreiche Titel zum Thema Low Carb und die dazugehörigen Firmen – der Konkurrenzkampf untereinander ist groß.
    Dieser neue Trend erlaubt es Firmen, viele neue Produkte mit wenigen Kohlenhydraten auf den Markt zu werfen. Sie haben dazu ihre Verlage, ihre Seminare und ihre Buchautoren sowie dazu eigens eröffnete Foren und deren Mitarbeiter, die hinter den Kulissen mit Sprüchen wie „unterlassene Hilfeleistung“ drohen, wenn man ihre Produkte nicht weiter empfiehlt. Im Gegenzug wird nur sehr oberflächlich auf biologische und medizinische Fragen eingegangen.
    Das ist Grund genug, einmal kritisch nachzudenken.
    Übergewichtige und kranke Menschen waren schon immer ein lukrativer und leichtzugänglicher Markt für die Nahrungsmittelindustrie.
    Die Ernährungsform „Low Carb“ braucht keine zusätzlichen Nahrungsergänzungsmittel.

    Die Buchautoren „Sabine Beuke“ und „Jutta Schütz“ informieren in ihren Low Carb Ratgebern unabhängig von Firmenverbänden und deren Produkten.
    Jeder kann mit normalen Lebensmitteln Low Carb praktizieren.
    Low Carb Grundnahrungsmittel sind: Fleisch, Fisch, zuckerfreie Milchprodukte, Gemüse und fruchtzuckerarmes Obst.
    Infos dazu finden Sie auf den Webseiten und in den „preisgünstigen“ Büchern der Autorinnen.
    http://www.sabinebeuke.de/
    http://www.jutta-schuetz-autorin.de/

    Firmeninformation:
    Jutta Schütz: Autorin/Schriftstellerin, Print- und Online-Journalistin. Weitere Informationen zur Person und ihren Büchern/Presse finden Sie in den Verlagen: tredition Hamburg, fitgesundschoen, BoD und im Kultur-Netzwerk (Kommunikationsplattform für Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment und Medien).

    Pressekontakt:
    Jutta Schütz
    Mollstraße
    D-58097 Hagen
    info.schuetz09@googlemail.com
    http://www.jutta-schuetz-autorin.de/
    http://rezensionen.jimdo.com/

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet