medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Hilfestellung bei Multiple Sklerose (MS)

    Wenn es heißt: Sie haben Multiple Sklerose, werden plötzlich alle Lebenspläne in Frage gestellt. Die Diagnosestellung ist ein großer Schock und Betroffene sowie auch ihre Angehörigen brauchen viel Zeit, mit dieser neuen Situation umzugehen.

    Multiple Sklerose hat viele Gesichter und diese Krankheit hat immer einen gravierenden Einfluss auf das Leben des Betroffenen und seiner Angehörigen.
    Auch die psychische Belastung dieser chronischen Erkrankung löst oftmals eine Depression aus. Der Fachmann spricht in diesem Fall von einer reaktiven Depression, da sie durch äußere Umstände verursacht wird. Auch durch eine lange andauernde psychische Belastung kann sich eine Erschöpfungsdepression entwickeln.
    Bei der dualen Erkrankung werden die Nervenfasern und das Myelin durch entzündliche Prozesse geschädigt und abgebaut. Durch die Schädigung gewisser Bereiche des Gehirns, die Emotionen steuern, können psychische Symptome wie Depressionen entstehen.
    Depressionen können aber auch als Nebenwirkung verschiedener Medikamente wie beispielsweise Kortison auftreten.

    Es ist sehr kompliziert und schwer, die Erkrankung MS in das Leben einzubeziehen – und es ist auch keine einfache Aufgabe, die Ungewissheit, die Multiple Sklerose mit sich bringt, aushalten zu lernen.
    Die Krankheit „MS“ stellt die vermeintlich geordnete Welt von heute auf morgen auf den Kopf!
    So beschreibt Heike Führ den Tag ihrer Diagnosestellung.
    Die Autorin schafft es aber dennoch, mit viel Humor ihren Alltag mit dieser tückischen und unheilbaren Krankheit in diesem Buch wiederzugeben.
    Sie weigert sich zu resignieren und erzählt ihre kleinen Alltagsfreuden, gespickt mit den Unwegbarkeiten, die durch ihre MS-Symptome unweigerlich dabei sind.

    Buchdaten
    Hallo MS – Das tägliche Wechselbad der Gefühle: Geschichten und Erlebnisse mit der Krankheit
    Autorin: Heike Führ
    Verlag: A.S. Rosengarten-Verlag
    ISBN: 978-3-9450-1507-0

    Firmeninformation:
    Jutta Schütz (Autorin, Journalistin, Psychologin, Dozentin, Mentorin) schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen: Rosengarten-Verlag, FIT GESUND SCHOEN, BoD und tredition, sowie im Kultur-Netzwerk (Kommunikationsplattform für Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment und Medien).

    Pressekontakt:
    Jutta Schütz
    D-33611 Bielefeld
    info.schuetz09@googlemail.com
    www.jutta-schuetz-autorin.de/

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet