medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Hamburger Patientenseminar: Das künstliche Kniegelenk

    „Hamburger Patientenseminar“ im Kath. Marienkrankenhaus

    Das künstliche Kniegelenk:
    Moderne Verfahren, Operationsablauf und Reha-Konzept

    Hamburg, 15.09.2011
    Die Erkrankung eines Kniegelenks durch Fehlstellungen, Arthrose oder einen Unfall verursacht Schmerzen, schränkt die Mobilität ein und führt zu einer Verminderung der Lebensqualität. Wenn nichtoperative Maßnahmen den Verschleiß nicht mehr aufhalten können, ist der Ersatz durch eine so genannte Endoprothese die Methode der Wahl. Die Implantation eines künstlichen Kniegelenks zählt mit etwa 130.000 Operationen jährlich zu den häufigsten chirurgischen Eingriffen mit der höchsten Erfolgsrate.

    Alle Informationen rund um das künstliche Kniegelenk bietet das Marienkrankenhaus in seiner Reihe „Hamburger Patientenseminar“ an. Unter der Leitung von Dr. med. Roman Feil, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie, informieren Spezialisten aus der Klinik nicht nur über den Operationsablauf und den stationären Aufenthalt. Ebenso angesprochen werden die moderne Schmerzbehandlung und das optimale Rehabilitations-Konzept. Auch Fragen zum Leben mit einem künstlichen Kniegelenk im Alltag und beim Sport stehen auf dem Programm.

    Das „Hamburger Patientenseminar“ findet am Mittwoch, 21. September 2011, um 16 Uhr in den Konferenzräumen im Marienkrankenhaus, Haus 1, Eingang Angerstraße, statt. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 040 / 25 46 - 12 62 ist erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet