medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Der deutsche Mittelstand bekämpft Lieferengpässe in Zeiten von Corona

    Die Lieferengpässe infolge der Corona-Pandemie zeigen schmerzhaft, wie empfindlich die Wirtschaft auf Störungen des globalen Marktes reagiert. Der Pharma- und der Medizinproduktesektor bekommt dies durch seine extrem hohe Abhängigkeit von der Fernost-Produktion derzeit besonders stark zu spüren.
    Der deutsche Mittelstand stellt sich dieser Herausforderung und passt seine Produktion an, um Lieferausfälle zu kompensieren.
    Dank einer eigenen Produktion konnte die in Grafschaft ansässige GEFA Hygiene-Systeme GmbH & Co. KG kurzfristig die Produktion einer Mund- und Nasenschutzmaske aufnehmen. Entsprechend einer Empfehlung des Robert-Koch-Instituts (RKI) fertigt das auf Hygiene-Produkte spezialisierte Unternehmen wegen der Engpässe bei Einmal-Artikeln seinen Schutz aus reiner Baumwolle. Das Produkt ist wiederverwendbar, denn es ist mit haushaltsüblichen Waschmitteln bei 90° C waschbar, bei 60° C desinfizierend waschbar und sogar sterilisierbar.
    Das Unternehmen nimmt ab sofort Anfragen und Bestellungen unter 02225 / 91 98 0 und info@gefatex.de entgegen. Es liefert auch Kleinmengen an Endverbraucher.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2020 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet