medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Am 15. Oktober ist Welthändewaschtag - Neue BZgA-Studie zeigt Defizite bei der Handhygiene

    Köln, 05. Oktober 2018. Anlässlich des Welthändewaschtages am 15. Oktober 2018 veröffentlicht die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) eine neue bundesweite Repräsentativbefragung zum Thema „Infektionsschutz durch Hygiene“. Die Ergebnisse zeigen Wissenslücken, was das Händewaschen in Alltagssituationen betrifft.

    Mitteilungen zur Schulgeldfreiheit werfen Fragen auf

    (Karlsbad/ DVE) Im Koalitionsvertrag der Bundesregierung war die Abschaffung des Schulgeldes in den Gesundheitsfachberufen eine konkrete Ankündigung. Das Gesundheitsministerium Nordrhein-Westfalens, unmittelbar gefolgt von Bayern, veröffentlicht nun erste Ideen.

    Auszeichnung für taube Hamburger Studentin: Johanna Rentel (27) erhält Cochlear Graeme Clark Stipendium 2018

    Hamburg-Eppendorf/Hannover, 4. Oktober 2018 - Die Studentin Johanna Rentel (27) ist die Gewinnerin des Cochlear Graeme Clark Stipendiums 2018. Mit dem Stipendium ehrt Cochlear, Weltmarktführer für Hörimplantate, hörgeschädigte Studierende, die mit einem Cochlear™ Nucleus® Cochlea-Implantat (CI) System hören, gute Leistungen vorweisen können und sich ehrenamtlich engagieren.

    Bluthochdruck Gefahr durch Luftverschmutzung

    Wissenschaftler warnen vor unterschätzter Todesursache

    Lindenberg, 04. Oktober 2018. Als gäbe es nicht schon genug Risiken für einen Bluthochdruck, droht immer mehr Gefahr durch unsere Umwelt für diese Volkskrankheit, beispielsweise durch Luftverschmutzung. Die Redaktion erläutert die Zusammenhänge und gibt Handlungsempfehlungen.

    Folgen von Demenz abschwächen: Körperwahrnehmung betroffener Menschen erhalten

    Erfreulicherweise leben immer mehr alte Menschen länger in den eigenen vier Wänden. „Was sich zunächst wie der Idealzustand anhört, kann für Menschen mit Demenz mitunter in heiklen Situationen münden. Oder die pflegenden Angehörigen stark belasten.“, weiß die Ergotherapeutin Ann-Kathrin Blank, DVE (Deutscher Verband der Ergotherapeuten e. V.).

    Genvariante entscheidet bei akutem Lungenversagen über Leben und Tod

    Forschungsteam um Dr. Tim Rahmel erhält erneut Auszeichnung der Dt. Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin

    Erfolgreich bestandenes Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege

    Nachwuchskräfte werden dringend benötigt

    19 Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege haben jetzt am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum ihr Examen erfolgreich abgelegt. Im Rahmen einer Abschlussfeier wurden den frisch Examinierten in Anwesenheit geladener Gäste Zeugnisse und Urkunden überreicht.

    Digitalisierung der Arztpraxis: Haus- und Fachärzte Ärzte unter Competition-for-competence-Druck

    Worum es geht
    Der Wandel im Gesundheitswesen verlief bislang eher beschaulich. Doch das wird die Digitalisierung bald ändern, z. B. für niedergelassene Ärzte.

    Die Zeit vergeht…

    Inhalt abgleichen

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet