medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Krankheiten und Therapien

    Hilfe bei Schwangerschaftsdiabetes

    Ein Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes) ist eine Form der Zuckerkrankheit. Sie wird auch Kohlenhydratstoffwechselstörung oder Glukose-Toleranzstörung genannt und tritt meist in der 24. bis 28. Schwangerschaftswoche auf. Zum Beispiel können die Kinder sehr groß werden, was Komplikationen bei der Geburt verursachen kann.

    Bauchlagerung ohne Dekubitus

    Liegt bei einem Patienten eine zum Beispiel Minderbelüftung der Lunge (Dystelektase) vor, empfiehlt sich unter anderem eine Bauchlagerung. Herkömmliche Lagerungskissen sind vielfach für diese Art der Lagerung weniger geeignet, da Dekubiti entstehen können. Häufig werden daher für die Bauchlagerung Formkissen verwendet. Diese Art der Lagerungskissen ist allerdings suboptimal.

    Fibromyalgie – wie Mikronährstoffe helfen können

    Kennzeichen für das Fibromyalgiesyndrom sind chronische Schmerzen, vor allen im Bereich der Muskulatur und der Muskelsehnenansätze. Zum Krankheitsbild gehören auch rascher Ermüdbarkeit, Erschöpfung, psychische Befindlichkeitsstörungen, reduzierte Stresstoleranz, Schlafstörungen, Schwellungsgefühl der Hände und Füße und einiges mehr.

    Bluthochdruck Gefahr, wenn der Säure-Basen-Haushalt rebelliert

    Redaktion gibt Tipps, worauf es bei den Säuren und Basen ankommt.

    Lindenberg, 16. Mai 2018. Der Säure-Basen-Haushalt wird bei Bluthochdruck häufig unterschätzt. Dabei hat er gewaltigen Einfluss auf unseren Blutdruck. Die Redaktion beschreibt, wie man das clever nutzen kann.

    Säure-Basen-Haushalt lebenswichtig

    Nährstoffe regulieren Bluthochdruck

    Redaktion erläutert die Bedeutung der Nährstoffe bei Bluthochdruck

    Lindenberg, 02. Mai 2018. Nährstoffe haben lebenswichtigen Einfluss auf unsere Gesundheit. So wirken sie auch auf die Regulation unseres Blutdrucks. Doch warum ist das so, wie wirken sie und wie können wir sie optimal nutzen? Die Redaktion gibt darauf Antworten.

    Bananen und Blutdruck haben etwas gemeinsam

    Infos zur Operation des Grauen Stars mit dem Femtosekundenlaser

    Veranstaltung am 2. Mai im Knappschaftskrankenhaus

    Hilfe bei Burn-out und Stress

    Laut einer Studie der Krankenkasse Pronova BKK sehen 50 Prozent der Beschäftigten ein mäßiges bis hohes Burn-out-Risiko. Demnach leiden die Hälfte der Arbeitnehmer in Deutschland zumindest hin und wieder unter Rückenschmerzen, anhaltender Müdigkeit, innerer Anspannung etc. Fast neun von zehn der Deutschen sind von ihrer Arbeit gestresst.

    Hyperthermie erfordert individuelle Beratung

    Warum die Überwärmung zur Tumorbehandlung bis heute kein Standard ist

    In einem aktuellen Beitrag des Krebsinformationsdienstes geht das Deutsche Krebsforschungszentrum (dkfz.) der Frage nach: „Hyperthermie gegen Krebs – noch sind viele Fragen offen. Warum die Überwärmung zur Tumorbehandlung bis heute kein Standard ist?“

    Inhalt abgleichen

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet