medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Warum der Widerstand von Ärzten keine Bedeutung für das Fortschreiten der Transformation hat

    Worum es geht
    Auch wenn die Lockerung des Fernbehandlungsverbotes der Online-Videosprechstunde nun den Weg in die Breitenanwendung öffnen wird, kann dieser Beschluss nicht darüber hinwegtäuschen, dass viele Haus- und Fachärzte der Digitalisierung gegenüber ablehnend eingestellt sind. Doch diese Haltung hat so gut wie keinen Einfluss auf die grundsätzliche Entwicklung.

    Die Entscheidung ist gefallen
    Gruppendiskussionen und Interviews zeigen immer wieder, dass Mediziner glauben, über Gremien und Verbände grundsätzliche Entscheidungen zur Digitalisierung ihrer Arbeit treffen zu können, aber das ist gar nicht mehr möglich. Sie können lediglich noch wählen, ob die Transformation von ihnen begleitet und partiell mitgestaltet erfolgt oder ungesteuert durch die Hintertür stattfindet. Gleich mehrere Gründe sind hierfür – außerhalb von Notfall- und Intensivmedizin – ausschlaggebend:

    Weiterlesen: http://ow.ly/oR6l30jWten

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2018 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet