medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Fortbildungsprogramm „Das Locked-in Syndrom“

    Berlin. An drei Tagen im Oktober lädt LIS e.V. zum Fortbildungsprogramm „Das Locked-in Syndrom“. Mit Filmen und Vorträgen wird über eine besonders schwere Form des Schlaganfalls, die mit einer Lähmung von Kopf bis Fuß beginnt, informiert. Auch Sprechen und Schlucken sind nicht möglich. Eine Kommunikation kann lediglich über die erhalten gebliebene Beweglichkeit der Augen hergestellt werden. Zwei Beiträge beschäftigen sich mit den
    Grundlagen des Locked-in Syndroms, weitere Beiträge beleuchten die Kommunikationsmöglichkeiten, sowie die
    Selbsteinschätzung Betroffener. Zudem stellt sich der Verein LIS e.V., indem viele Patienten
    mit einem Locked-in Syndrom zu finden sind, vor.

    Termine:
    17.10.2012 von 10.30 - 16.00 Uhr
    24.10.2012 von 10.30 - 16.00 Uhr
    31.10.2012 von 14.00 - 16.00 Uhr

    Ort:
    LIS e.V. im KEH – Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (Haus 30), Herzbergstraße 79 in 10365 Berlin.

    Teilnahme: kostenfrei

    Anmeldung unter Nr.: 34 39 89 75 unbedingt erforderlich (Teilnahme auf 10 Personen beschränkt): Restplätze frei

    Programm: siehe Anhang

    Pressekontakt:
    Dr. Karl-Heinz Pantke
    LIS e.V. - Geschäftsstelle im Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge
    Telefon 030/34 39 89 75
    Internet www.locked-in-syndrom.org


    Filename/TitleGröße
    3-taegige-Fortbildung_bei_LIS_eV.pdf64.52 KB

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet