medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Fortbildung Achtsamkeitsbasierte Rückfallprävention

    Vom 28.10. bis 2.11.20212 bietet die Oberberg Akademie erstmalig in Deutschland die 5-tägige Fort- und Weiterbildung "Achtsamkeitsbasierte Rückfallprävention" in den Räumen der Oberberg Akademie in Berlin am Gendarmenmarkt an. Das Programm (Mindfulness-Based Relapse Prevention, MBRP) ist ein neuer Behandlungsansatz für Patienten mit substanzbezogenen Störungen. Er integriert wissenschaftlich belegte suchttherapeutische Interventionen mit Achtsamkeit und Meditation.
    Sarah Bowen Ph.D. von der University of Washington, Seattle und Prof. Dr. med. Götz Mundle der Oberbergkliniken leiten das englisch- und deutschsprachige Seminar gemeinsam.

    Dieser 5-tägige Intensivworkshop richtet sich an Mitarbeiter in medizinischen und psychosozialen Berufen, die ihre Kompetenz und eigene Erfahrung in achtsamkeitsbasierter Therapie, hier spezifisch im Bereich der Rückfallprävention bei substanzbezogenen Störungen erweitern möchten. Teilnehmer, die das Programm später selbst vermitteln möchten, sollten einen spezifischen Abschluss als Ärzte, Psychologen oder Suchttherapeuten haben. Die Eignungsempfehlung für das Seminar besteht weiter u.a. aus Erfahrung mit Achtsamkeit oder Meditation, Vertrautheit mit kognitiv verhaltenstherapeutischen Techniken, Erfahrungen mit Gruppentherapie oder auch Erfahrungen und Grundverständnis im Umgang mit Modellen zum Suchtverhalten.

    In Rollenspielen, Übungen in Klein- und Großgruppen mit anschließenden Diskussionen und Erfahrungsaustausch werden die Inhalte und die Struktur der acht MBRP-Sitzungen vermittelt.

    Das Ziel vom MBRP-Programm ist die Rückfallprävention für Patienten, die eine Entwöhnungsbehandlung durchführen oder bereits durchgeführt haben. Die Betroffenen lernen ein Bewusstsein für Sucht auslösende Momente, Gewohnheitsmuster und „automatische“ Reaktionsketten zu entwickeln, die das Leben scheinbar bestimmen. Achtsamkeitsbasierte Rückfallpräventionstechniken lehren die Teilnehmer unangenehme Zustände rechtzeitig wahr- und anzunehmen anstelle automatisiert und „süchtig“ fixiert in alten Reaktionsmustern zu handeln.

    Die Teilnehmerzahl der Fortbildung ist auf 35 Personen begrenzt. Das Seminar wurde von der Ärztekammer Berlin mit 53 Punkten zertifiziert.?

    Zeiten:
    Seminarbeginn: So. 28.10.2012 17.00 Uhr
    Seminarende: Fr. 2.11.2012 14.00 Uhr

    Weitere Informationen zur Fortbildung finden sich unter http://www.oberberg-akademie.de/mindful-based-relapse-prevention-mbrp.ht...

    Die Anmeldung erfolgt unter http://www.oberberg-akademie.de/anmeldung.html

    Fragen zur Weiterbildung: info@oberberg-akademie.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet