medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Filmstar Heiner Lauterbach ehrt Zentrum für hörgeschädigte Kinder: Gemeinnütziges Bremer Kinderhörzentrum ist „TOP AKUSTIKER"

    Seit fast einem Jahr gibt es das Kinderhörzentrum Schmitz in der Leher Heerstraße 23. Längst hat sich die regional einzigartige und in seiner Art deutschlandweit größte Einrichtung als Anlaufstelle für hörgeminderte Kinder und Jugendliche sowie für deren Familien etabliert. Und auch darüber hinaus kann das gemeinnützig arbeitende Zentrum überzeugen: Anfang des Monats wurde es mit dem Titel „TOP AKUSTIKER 2013/14“ geehrt. Hörakustikermeister und Pädakustiker Uli Schmitz, Initiator des Kinderhörzentrums und Inhaber von Hörakustik Schmitz, konnte die renommierte Auszeichnung im Rahmen einer Gala-Veranstaltung in Düsseldorf in Empfang nehmen – aus den Händen von Film-Star Heiner Lauterbach. Und Schmitz konnte sich gleich doppelt freuen: Neben dem von ihm ins Leben gerufenen Kinderhörzentrum wurde auch sein Hörakustik-Fachgeschäft in Rotenburg ausgezeichnet.

    Seit dem vergangenen Frühjahr erhalten Familien mit hörgeschädigten Kindern im Kinderhörzentrum Schmitz eine ganzheitliche Betreuung und Begleitung durch ein hauseigenes Hörakustik-Team aus qualifizierten Pädakustikern. Neben kompetenter Beratung und modernen audiologischen Standards bietet die Einrichtung Kindern und Jugendlichen vor allem einen Ort, an dem sie sich wirklich wohl fühlen. Bällebad, Kletterwand, Sinnes-Spielzeuge für jedes Alter, eine "Wand der Sinne", eine Mal-Ecke und viele andere Dinge machen jeden Beratungstermin für die kleinen Gäste zu einem echten Erlebnis und lassen falsche Berührungsängste gar nicht erst aufkommen.

    Das neuartige Konzept kommt nicht nur in der gesamten Region an – von Soltau bis Bremerhaven. Das gemeinnützig arbeitende Zentrum überzeugte auch die strengen Juroren für den „TOP AKUSTIKER 2013/14“. Um die begehrte Auszeichnung des BGW-Instituts für innovative Marktforschung zu erlangen, müssen sich Hörakustik-Fachgeschäfte in einem strengen, mehrstufigen Verfahren behaupten. Ein individuelles Leistungsprofil wird erstellt. Neutrale Spezialisten testen die teilnehmenden Unternehmen auf Herz und Nieren. Was zählt, ist ein stimmiges Konzept, das wirklichen Kundennutzen bietet.

    Uli Schmitz: Eine großartige Anerkennung für unseren Mut zu neuen Wegen und für jede Menge Herzblut“

    Im Rahmen eines Gala-Abends vor einigen Tagen im Hyatt Hotel Düsseldorf konnte Uli Schmitz dann die begehrte Urkunde in Empfang nehmen. Überreicht wurde ihm die Ehrung vom prominenten Filmschauspieler Heiner Lauterbach, Schirmherr für den „TOP AKUSTIKER 2013/14“. Zudem konnten der Hör-Experte und sein Team gleich noch einmal jubeln, denn auch das Fachgeschäft Hörakustik Schmitz in Rotenburg wurde zum „TOP AKUSTIKER“ gekürt.

    „Über die beiden Auszeichnungen freuen wir uns riesig“, so Uli Schmitz im Anschluss an die feierliche Verleihung. „Sie sind für uns eine schöne Bestätigung. Und sie sind ein willkommener Anlass, um uns bei all unseren treuen Kunden zu bedanken, ohne die ein solcher Erfolg gar nicht möglich wäre. Ganz besonders freut uns natürlich die Ehrung für das Kinderhörzentrum. Für die Schaffung dieser gemeinnützigen Einrichtung, die von Hörakustik Schmitz als dem Hauptsponsor getragen wird, waren nicht nur Engagement sondern auch Mut zu neuen Wegen und jede Menge Herzblut erforderlich. Dass sich das Zentrum mittlerweile etabliert hat, und dass es nun auch auf diesem Wege Anerkennung erfährt, ist einfach großartig.“

    Übrigens; auch Heiner Lauterbach, der zum Gala-Abend in Begleitung seiner Ehefrau Viktoria erschien, ging bei der feierlichen Übergabe der „TOP AKUSTIKER“-Urkunde an das Kinderhörzentrum nicht leer aus. Uli Schmitz überreichte dem prominenten Mimen und leidenschaftlichen Familienvater zwei Hörmi-Kuscheltiere für seine beiden Kinder Maya und Vito. Das Chamäleon Hörmi ist das Maskottchen des Kinderhörzentrums Schmitz.

    Das Kinderhörzentrum Schmitz gGmbH finden Sie in der Leher Heerstraße 23, 28359 Bremen, Telefon (0421) 33 08 83 30, sowie im Internet unter www.kinderhörzentrum-schmitz.de. Geöffnet ist das Zentrum von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 bis 13:00 und von 14:00 bis 18:00 Uhr.

    Redaktioneller Hinweis:

    Das Kinderhörzentrum Schmitz versteht sich als kompetenter Ansprechpartner für Kinder mit Hörminderung sowie für deren Familien. In der gemeinnützigen GmbH arbeiten derzeit zwei ausgebildete Pädakustiker. Das Zentrum bietet eine ganzheitliche Betreuung und kontinuierliche Begleitung für hörgeschädigte Babys, Kinder und Jugendliche. Zu den Angeboten gehören neuste Methoden der Diagnostik sowie der Hörgeräte-Anpassung. Darüber hinaus ist das Kinderhörzentrum auch Partner für Kindergärten und Schulen der Region sowie Aufklärer für gutes Hören und Lärm-Prävention. Initiiert wurde die Kinderhörzentrum Schmitz gGmbH von Hörakustik Schmitz, einem führenden Hörakustik-Anbieter im Raum Bremen, der auch als Hauptsponsor des Zentrums fungiert. Weitere Informationen unter www.kinderhörzentrum-schmitz.de.

    Pressekontakt: Martin Schaarschmidt, Tel: (030) 65 01 77 60, eMail: martin.schaarschmidt@berlin.de, www.martin-schaarschmidt.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet