medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Fatigue-Test erstmals in deutscher Sprache

    Auf nt-factor.info steht den Nutzern ab sofort ein Test zur Verfügung, mit dem sich der Grad des Erschöpfungssyndroms Fatigue online ermitteln lässt.

    Fatigue bezeichnet ein subjektives, anhaltendes Gefühl von Erschöpfung und Müdigkeit, das durch ausreichend Schlaf kaum verringert wird und die körperlichen, geistigen und emotionalen Funktionen der Betroffenen teilweise erheblich beeinträchtigt. Die international gängigste Methode, einen solchen Erschöpfungszustand möglichst akkurat zu bestimmen, ist die sogenannte Piper Fatigue Self-Report Scale. Bislang lag dieser 22 Fragen umfassende Selbstbeurteilungstest nur in englischer Sprache vor.

    Dies wird sich nun ändern: Neben ausführlichen Informationen rund um das Thema Fatigue bietet die Internetplattform nt-factor.info ab sofort eine deutsche Version des Tests an. Unter www.nt-factor.info/fatigue/test kann der Test jederzeit kostenlos durchgeführt werden. Die Beantwortung der 22 Fragen, die jeweils auf einer Skala von 1 bis 10 erfolgt, nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Direkt im Anschluss erhalten die Nutzer eine ausführliche Auswertung ihres Tests.

    Die Auswertung liefert wichtige Rückschlüsse auf die individuelle Ausprägung der Fatigue-Symptome. Berücksichtigt wird in dem Test der Einfluss einer Fatigue auf die physische, psychische sowie emotionale Ebene der Betroffenen. Anhand des Ergebnisses lässt sich der Ausprägungsgrad einer Fatigue so genau wie möglich bestimmen. Bei einem Resultat zwischen 1 und 3 liegt eine leichte, bei 4 bis 6 eine gemäßigte und bei 7 bis 10 eine ernsthafte Form von Fatigue vor.

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet