medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Fortbildung zur Dentalberaterin – zum Vorteil für Praxis, Labor und Patient

    Im Dezember 2012 startet das erste Intensivtraining zur Dentalberaterin bei Spitta in Balingen. Die Fortbildung bringt Zahnarztpraxen wesentliche Vorteile. Denn eine Dentalberaterin kann die zeitintensive Patientenberatung und –betreuung zu Themen wie außervertragliche Leistungen und Zahnersatz nach Absprache übernehmen und dadurch den Behandler entlasten. Der Unterricht dauert eine Woche und endet mit einer schriftlichen Prüfung durch die SGS-TÜV-Saar.

    Viele Patienten wünschen sich höherwertige Versorgungen, als die von der Krankenkasse vorgeschriebene Standardversorgung. Doch welche Alternativen gibt es? Und was kostet sie? Diese Fragen muss der Zahnarzt beantworten. Doch sind Zahnärzte für diese Beratungsleistung weder ausgebildet, noch wird sie entsprechend honoriert. Hier kommt die Dentalberaterin zum Einsatz.

    Der Zahnarzt gibt den Weg vor

    Die Dentalberaterin wird dazu ausgebildet, eine Mittlerfunktion zwischen Zahnarzt und Patient zu übernehmen. Der Zahnarzt hat die Verantwortung für den Therapieplan und spricht die unterschiedlichen Behandlungsalternativen für einen Patienten mit der Dentalberaterin ab. Danach übernimmt die Dentalberaterin die zielgerichtete Kommunikation und Betreuung des Patienten – das kann auch außerhalb der Sprechzeiten, am Abend, in ruhiger Atmosphäre geschehen. Dabei hebt sie die wesentlichen Aspekte der Behandlung und den Patientennutzen hervor. Für die Patienten ist sie „neutral“, was den Entscheidungsprozess begünstigen kann. Durch den kompetenten und effektiven Einsatz der Dentalberaterin konzentriert sich der Zahnarzt ganz auf seine Kernkompetenz, die Behandlung. Zudem bekommen die Patienten einen weiteren kompetenten Praxispartner für Fragen und Wünsche.

    Das Labor bringt sich in die Praxis ein

    Auch für Labore ist eine Dentalberaterin von Vorteil: Um die reibungslose Zusammenarbeit zwischen Labor und Praxis zu stärken, können Dentalberaterinnen an bestimmten Wochentagen in die Praxis kommen, um die Patienten zum Zahnersatz oder den verwendeten Materialien aufzuklären. Das stärkt die Zusammenarbeit zwischen Labor und Praxis und das Vertrauen der Patienten in die geplante Versorgung. Der Praxis bietet diese Kooperation mit dem Labor eine bessere Außendarstellung.

    Individuelle Planung für jede Teilnehmerin

    Besonderes Augenmerk legt die Kursleiterin Vera Thenhaus auf die individuelle Konzeptplanung für jede Teilnehmerin. In Einzelgesprächen werden die Rolle und die Stärken der Teilnehmerinnen in der Praxis herausgearbeitet und zusammengefasst. So kann jede Teilnehmerin mit einem klaren Bild ihres Aufgabenspektrums als Dentalberaterin zurück in die Praxis oder in ihr Labor gehen und ihre Kompetenzen bestmöglich einbringen.

    Die Schwerpunkte des einwöchigen Intensivtrainings sind Persönlichkeitsentwicklung, Grundsätze der Patientenberatung, Rhetorik und Kommunikation, Gesprächsführung, Verkaufstraining und Zeitmanagement.

    Weitere Informationen und Anmeldung unter:
    www.spitta.de/dentalberaterin

    Spitta Akademie
    Spitta Verlag GmbH & Co. KG
    Ammonitenstr. 1
    72336 Balingen
    Fon: 07433 952-0
    Mail: kundencenter@spitta.de
    Internet: www.akademie.spitta.de

    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Zahnmedizin
    Susanne Döinghaus
    Spitta Verlag GmbH & Co. KG
    Fon: 07158 9877-527
    susanne.doeinghaus@spitta.de

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet