medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Für Diabetiker: Überbackener Gamsrücken

    Gamswild ist in den Alpenländern weit verbreitet und das dunkle, aromatische und saftige Fleisch wird in der Küche sehr geschätzt. Wer frisches Gamsfleisch kauft sollte darauf achten, dass Gamsfleisch nicht schwärzlich schimmert.

    Frisch gekauftes Gamsfleisch hält sich bis zu drei Tagen im Kühlschrank (Temperaturen um 7 Grad) und tiefgekühltes Gamsfleisch bis zu 12 Monate.
    Gamsfleisch ist dunkel und sehr aromatisch, kann jedoch etwas fettig sein.

    Überbackener Gamsrücken
    Zutaten:
    700g enthäuteter, ausgelöster Gamsrücken
    200 g Parmaschinken
    100 g Butter
    1 - 2 TL getrockneten Rosmarin
    ½ TL Salz
    3 - 4 Prisen schwarzer Pfeffer
    3 - 4 EL Butterschmalz
    3 EL Olivenöl
    2 EL Meerrettich
    1 EL Senf (mittelscharf)
    ½ TL Curry
    Zubereitung:
    In der Küchenmaschine den Parmaschinken pürieren und mit der Butter vermischen. Danach den Meerrettich und den Senf daruntermischen. Den Gamsrücken mit Curry, Pfeffer und Salz würzen und von beiden Seiten in Olivenöl anbraten und mit dem Butterschmalz bestreichen. Im Backofen auf 180 Grad ca. 35 - 40 Minuten leicht schmoren.

    Buchdaten:
    Low Carb Exotisch
    Bison, Elch, Gams, Kamel, Känguru, Krokodil
    Autor: Jutta Schütz
    Verlag: A.S. Rosengarten-Verlag; Auflage: 1 (25. Oktober 2013)
    ISBN-10: 3981616545 und ISBN-13: 978-3981616545 – 4,90 €

    Auch Menschen in kleinen Städten können dieses Fleisch erwerben – es ist auch über das Internet zu beziehen.
    Weitere Infos sowie auch ein kostenloses Low Carb PDF-Buch, finden Sie auf der Webseite der Autorin Jutta Schütz.

    Über den Verlag:
    Der Rosengarten-Verlag wurde im August 2013 gegründet. Die Verlegerin „Angelika Schweizer“ legt großen Wert auf handverlesene Bücher. Es wird gezielt nach Büchern und Autoren gesucht, die Themen aufgreifen, die nicht alltäglich und somit auch nicht überall zu finden sind.
    www.rosengarten-verlag.de

    Firmeninformation:
    Jutta Schütz (Autorin, Journalistin, Psychologin, Dozentin, Mentorin) schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen: Rosengarten-Verlag, FIT GESUND SCHOEN, BoD und tredition, sowie im Kultur-Netzwerk (Kommunikationsplattform für Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment und Medien).

    Pressekontakt:
    Jutta Schütz
    Mollstraße
    D-58097 Hagen
    info.schuetz09@googlemail.com
    http://www.jutta-schuetz-autorin.de/
    http://www.rosengarten-verlag.de/

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2017 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet